Les Hurlements d'Léo - Tour 2019

Schnewlinstr. 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 18,60 €

Veranstalter: Jazzhaus Freiburg GmbH, Glümerstr. 2b, 79102 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 18,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Rollstuhlfahrer und behinderte Personen mit B im Ausweis sind über die Telefonnummer +49 (0)761-7919780 buchbar.
Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Schnallen Sie sich an, denn jetzt wird es wild! Wenn Les Hurlements d’Léo zum Tanz bitten, ist das Publikum nicht mehr zu halten. Hier wird zu französischem Folk-Rock mit den Füßen gestampft, mit den Armen gezappelt und mit dem Kopf gewackelt. Lassen Sie sich die Shows der Erfinder des „Java-Chanson-Punk-Caravaning“ auf keinen Fall entgehen!

1995 wurde die Band gegründet und innerhalb kürzester Zeit erspielte sie sich internationalen Ruhm. Nach ersten Konzerten auf diversen Festivals folgte 1998 mit „Le Café des Jours Heureux“ die Veröffentlichung des ersten Studioalbums. In der Folgezeit tourten die Musiker durch die Weltgeschichte und arbeiteten mit Bands wie 17 Hippies und Les Ogres de Barback zusammen. 2011 folgte dann der nächste Meilenstein der Bandgeschichte: Das vielbeachtete und international gefeierte Album „Bordel de Luxe“ fand seinen Weg in die Ladentheken. Spätestens mit dieser Platte haben sich Les Hurlements d’Léo den Thron des Folk-Rock gesichert.

Erleben Sie die französische Power-Band live und hautnah. Les Hurlements d’Léo sorgen mit ihren Shows für Abende, die Sie mit Sicherheit so schnell nicht vergessen werden!

Ort der Veranstaltung

Jazzhaus
Schnewlinstraße 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mitten in Freiburg, unweit des Hauptbahnhofs, führt eine kleine Treppe in die Kellergewölbe des Jazzhauses. Und diese Räumlichkeiten haben es in sich. Denn Größen wie „Deichkind“ oder „Calexico“ geben sich hier das Mikrophon in die Hand.

Seit Ende der 1980er-Jahre gehört das Jazzhaus zu den wichtigsten Adressen der Konzertlandschaft in und um Freiburg. Von Newcomer-Bands bis hin zu internationalen Größen ist alles geboten. Möglich machte dies die „Initiative Freiburger Jazzhaus“ unter der Leitung Waldi Heidepriems. Und die Jazzfreunde waren von Anfang an für ein buntes Musikprogramm. So entstand in einem wunderschönen Kellergewölbe das Jazzhaus. Der alte Weinkeller lockt seither mit seinem besonderen Ambiente Musikfreunde und namhafte Bands in die kleine Stadt im Breisgau.

Das einzigartige Flair lässt Musiker und Fans gleichermaßen staunen und lädt ein zum Mitsingen und Tanzen. Die Aufteilung von Bühne und Zuschauerraum macht aus jedem Konzert ein intimes Konzerterlebnis. Denn viel näher als im Jazzhaus können Sie den Musikern fast nicht kommen.