Les Brünettes

VOICES - Das Festival der Stimmen  

Bahnhofstraße 11 Deu-26122 Oldenburg

Tickets ab 22,80 €

Veranstalter: Kulturetage, Bahnhofstrasse 11, 26122 Oldenburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine lange Freundschaft und die Liebe zur Musik verbinden diese vier jungen Damen, die sich „Les Brünettes“ nennen und gemeinsam Vokalmusik machen. Juliette Brousset, Stephanie Neigel, Julia Pellegrini und Lisa Herbolzheimer, natürlich allesamt brünett, präsentieren ein breites Repertoire an Songs und nehmen der guten alten Vokalmusik nicht nur ihr verstaubtes Image, sondern beweisen eindrücklich, wie passend sie auch noch in der Gegenwart ist.

Gefunden haben sie sich an der Musikhochschule in Mannheim und haben schnell gemerkt, dass sie gemeinsam Musik machen wollen. Allein auf die Kraft ihrer Stimmen vertrauend glänzen die vier charmanten Damen einfach nur durch ihre außergewöhnlich klaren und ausdrucksstarken Stimmen – ganz ohne Big Band, männliche Unterstützung oder Instrumentalbegleitung.

Mit einem feinen Gespür für die leisen und auch die lauten Töne ist ein Abend mit Les Brünettes nicht nur etwas für diejenigen, die Klassik mögen, sondern durchaus für jedermann. Mit ihrer glamourösen Bühnenpräsenz unterstreichen sie immer wieder, dass auch ein altes Genre in modernen Zeiten funktionieren kann.

Ort der Veranstaltung

Kulturetage
Bahnhofstr. 11
26122 Oldenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In Oldenburg ist mit der Kulturetage ein wichtiges soziokulturelles Zentrum für die Region entstanden. Mit seinem vielfältigen Programm und abwechslungsreichen Veranstaltungen spricht es Menschen sämtlicher Altersgruppen, sozialen Milieus und Nationalitäten an.

1986 gegründet, ist die Kulturetage mittlerweile die größte Kultureinrichtung der Stadt und bietet mit mehreren Räumlichkeiten Platz für über 1000 Personen. Jährlich findet hier der Oldenburger Kultursommer statt, einer dreiwöchigen Veranstaltung, die mit verschiedenen Musik- und Kunst- Events bis zu 80.000 Besucher empfängt. Auch sonst lassen sich hier Auftritte von Künstlern sämtlicher Genres genießen, sei es Rock, Pop, Comedy oder Theater. Darüber hinaus bietet die Kulturetage immer wieder Workshops, Kurse oder auch kulturpädagogische Projekte an und ist somit ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bevölkerungsgruppen.

Ebenfalls in der Kulturetage beheimatet sind das „theater k“ und das „Cine k“, die Theater, Konzerte, Lesungen, Kabarett und Filmaufführungen anbieten, darunter auch regelmäßig eigene „k-Produktionen“.