Les Ballets Jazz de Montréal

Kosmos / Intermission / Soul / Video / O Balcao de Amor  

Herrenstraße 5
79539 Lörrach

Tickets ab 39,00 €

Veranstalter: Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH, Herrenstraße 5, 79539 Lörrach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Kurzfristige Programmänderung: Statt der im Saisonprogramm angekündigten Choroegrafie „Mono Lisa“ von Itzik Galili zeigt die Compagnie in einer deutschen Uraufführung „Soul“ von Andonis Foniadakis.

Choreografien: „Kosmos“ und „Soul“ von Andonis Foniadakis & „O Balcao de Amor“ von Itzik Galili

Die Formation Les Ballets Jazz de Montréal hat sich mit ihrer hochgejazzten, explosiven Form des modernen Balletts, die es im Namen führt, seit 1972 einen Spitzenplatz unter den freien Tanzcompagnien der Gegenwart gesichert. Ebenso sinnlich wie energisch und zugänglich sind auch die drei Choreografien, mit denen BJM nach Lörrach kommt. „O Balcao de Amor“ von Itzik Galili lässt mit Musik des „Mambo-Königs“ Pérez Prado die Funken sprühen. „Kosmos“ von Andonis Foniadakis, entstanden für BJM, lebt vom rasanten Puls des modernden Großstadtlebens und der unbezähmbaren Kraft von Menschenmengen. Foniadakis löst die dabei entstehenden Spannungen in die Schönheit der Bewegung und befreiende Zugewandtheit der Einzelnen auf. „Soul“, das in deutscher Erstaufführung zu erleben ist, lebt von Kraft der auch als „The Cosmic Mama“ bezeichneten Rocklegende Janis Joplin, deren emotionale Songs Foniadakis‘ Tanzduo tragen.

Künstlerische Leitung: Louis Robitaille

Programmeinführung: 19.15 Uhr

Ort der Veranstaltung

Burghof Lörrach
Herrenstrasse 5
79539 Lörrach
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Von außen lockt der Burghof Lörrach mit einer architektonisch interessanten Fassade, im Innern überzeugt er durch ein hochwertiges und buntes Programm. Schon längst ist diese Location zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Ende der 1990er öffnete der Burghof das erste Mal seine Tore. Durch die Eröffnung löste der Burghof die Lörracher Stadthalle in ihrer Funktion ab und wurde zum neuen Kultur- und Veranstaltungszentrum. Seitdem werden hier Konzerte, Theater- und Kulturveranstaltungen jeder Art geboten. Besonderes Highlight ist das alljährlich stattfindende „Stimmenfestival“, das auf verschiedensten Bühnen im Dreiländereck untergebracht wird. Zu dieser Zeit wird der Burghof als „Haus der Stimmen“ zu einem Publikumsmagneten und Markenzeichen der Stadt Lörrach. Der große Erfolg des Hauses kommt nicht von ungefähr. Der Burghof Lörrach schafft den Spagat zwischen Neuem und Altem, Etabliertem und Experimentellem, regionaler Verankerung und Weltoffenheit. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Erleben Sie besondere Abende in besonderem Rahmen.

Lassen Sie sich vom Haus und den Künstlern in fremde Welten entführen und genießen Sie national und international gefeierte Shows. Der Burghof Lörrach hat es schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft.