Leo Bassi: "The Best"

HumorZone / Dresden-Premiere!  

Alaunstraße 36-40 Deutschland-01099 Dresden

Tickets ab 25,30 €

Veranstalter: Die Agentour, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 25,30 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Liebhaber des "Schwarzen Humors" werden auf ihre Kosten kommen, wenn Senior Bassi einer aus den Fugen geratenen Welt die Daumenschrauben andreht, auf zutiefst beunruhigende und gleichzeitig gnadenlos komische Weise:
Und immer wieder neu die Erfahrung, warum man Lachen als befreiend erleben kann.
Leo Bassi hat den Ruf des Genius der Comedy. Dieser Mann macht Ernst mit dem Spaß. Schnell wird der unterhaltsame Abend zur Erlebnisshow, zu einem wahrhaft abenteuerlichen Vergnügen für die Zuschauer.
Phänomenal, Spannungsbögen zu erzeugen und konsequent bis zur witzigen Auflösung durchzuziehen - so erzeugt Leo Bassi eine Aufmerksamkeit, die wohl einer Fahrt durch eine Achterbahn gleicht. Ein unvergessliches Erlebnis!
Mit hintergründigen Späßen führt er sein Publikum am Abgrund entlang – und immer ist dieses Kribbeln im Bauch, weil man nie weiß, ob es gefährlich ist, über ihn oder andere zu lachen. Entspannung gibt es erst nach der Show. Zuvor Reichhaltiges an Genuss und Nervenkitzel.
"Schwarzer Humor ist heute Realität", sagt Leo Bassi. Bassis Spiel berührt Tabus, stellt manches bloß, aber verletzt nie, weil hinter der Verrücktheit allzu Menschliches zum Vorschein kommt.
Gekürt wurde der Mister Hyde der Clowns in New York zum Broadway-Entertainer of the Year, folgend erhielt er die Auszeichnung Star of the Montreal Festival. In Spanien den renommierten Comedy-Preis Golden Nose, und in München wurde er mit dem Stern des Jahres ausgezeichnet. In Cannes erhielt er den Theaterpreis GRAND PRIX DU JURY.
--
Sichtbehinderungen sind aufgrund von TV-Aufnahmen möglich. Mit Betreten des Veranstaltungsortes treten Sie für im Rahmen der Veranstaltung entstandene TV-Aufnahmen und Fotos sämtliche Bild- und Tonrechte an den Veranstalter und den MDR ab.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Scheune
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit Jahrzehnten macht das Kulturzentrum „die scheune“ in der Dresdner Neustadt, dem Szeneviertel Ostdeutschlands, Kultur. Der ehemalige Zentrale Club der Jugend und Sportler „Martin Andersen Nexö“ bietet Konzerte unterschiedlichster Genres von Indie, Pop, Punk, Elektro, über Jazz, Funk, Soul bis hin zu Reggae und Hip Hop. Neben Musikveranstaltungen können aber auch Poetry Slams, Filmvorführungen und Autorenlesungen besucht werden.

Bereits zu Beginn der 80er-Jahre entwickelte sich das Haus zu einem stark frequentierten Kulturzentrum und erlangt in kürzester Zeit Bekanntheit über die Stadtgrenzen hinaus. Seither prägt die Scheune den regionalen Kulturbereich. Besonders hervorzuheben sind Veranstaltungen wie der Schaubudensommer und der alternative Weihnachtsmarkt „Neustädter Gelichter“, die alljährlich auf dem Scheunengelände stattfinden.

In dem Kulturzentrum Scheune stehen Musik und Kultur an erster Stelle. Bei Ihrem nächsten Dresden Aufenthalt sollten Sie definitiv hier vorbeischauen. Es lohnt sich mit Sicherheit.