Leibssle - Freilich! Im Gegenteil sogar!

Neuffener Str. 6
72574 Bad Urach

Tickets from €18.00 *
Concessions available

Event organiser: Kurverwaltung Bad Urach, Bei den Thermen 4, 72574 Bad Urach, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis VVK

per €18.00

Ermäßigt VVK

per €16.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis einschl. 15 Jahre, Schüler, Studenten, Menschen mit Schwerbehinderung ab 80% und Inhaber der Bad Uracher Gästekarte.
Bitte halten Sie Ihren Ermäßigungsnachweis am Einlass bereit.
Ermäßigungen sind nicht kombinierbar.
Rollstuhlplätze bitte telefonisch unter 07125-94320.
print@home after payment
Mail

Event info

Leibssle philosophiert. Über die Entstehung von Württemberg. Die Gefahren im Kreisverkehr. Warum Männer Fleisch essen müssen. Oder was die erste Giraffe dieser Welt mit Politik zu tun hat. Leibssle ist sich sicher: Wer nachdenkt, ist zu spät dran! Also macht er sich auf, vorzudenken. Zum Beispiel, warum es nicht
schlimm ist, wenn es kein Bargeld mehr gibt. Oder weshalb Veganer die wahren Tiersklavenhalter sind. Und warum man heutzutage alles "ohne" kriegt, dafür aber das Doppelte bezahlt.

Leibssle poltert und charmiert, gibt zu und lehnt ab, teilt aus und nimmt ein. Es gelingt es ihm, von den Schwaben und ihren Eigenheiten zu erzählen, ohne auf Spätzle- und Trollingerklischees herumzureiten. Dabei lässt er sich seine Meinung auch nicht von übertriebener Kenntnis der Sache verhageln. Denn schließlich weiß er: "So lange ich die Wahrheit nicht kenne, kann ich nicht irren!"

Eckhard Grauer lässt im neuen Programm den schwäbischen Binnenphilosophen bisweilen böse über sein Gewässerufer hinausrudern, gründelt im Schlamm der Fake News, rüttelt an den Ankern überzeugter
Eitelkeiten und stockt in den Untiefen der Expertenmeinungen. Dabei verliert sich auch in den Seitenarmen nie seine Präsenz: Er bleibt authentisch, schwäbisch, echt - und saukomisch.

Leibssle - eine Urgewalt mit großartiger Bühnenpräsenz.

Location

Festhalle Bad Urach
Neuffenerstraße 6
72574 Bad Urach
Germany
Plan route

Als alljährliche Spielstätte der Herbstlichen Musiktage, gilt die Festhalle Bad Urach als einer der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region. Regelmäßig finden hier Konzerte, Schauspiele und andere Aufführungen statt und locken Gäste aus dem gesamten Landkreis Reutlingen nach Bad Urach.

Die Festhalle wurde im Jahr 1913 als Turn-und Festhalle von Architekt Albert Vatter errichtet. Am Rande des Bad Uracher Turngartens bieten die Räumlichkeiten, seit deren umfangreichen Renovierung 1986, Platz für max. 500 Besucherinnen und Besucher. Die imposante Außenfassade besteht aus dem für die Schwäbische Alb typischen Tuffstein. Im Inneren sind Anklänge des Jugendstils zu erkennen, welche eine einzigartige und angenehme Atmosphäre schaffen. Der große Kronleuchter im Saal setzt ein besonderes Highlight. Auch die hervorragende Akustik und eine moderne technische Ausstattung garantieren einen unvergesslichen Aufenthalt.

In der Bad Uracher Festhalle erwartet Sie ein buntgemischtes kulturelles Unterhaltungsprogramm, das in jedem Fall erlebenswert ist. Kommen Sie in das idyllische Städtchen am Fuße der Schwäbischen Alb. Bad Urach heißt Sie schon jetzt herzlich willkommen.