Leben, Literatur und Musik - eine literarische Lesung

C.F.D. Schubart  

Kulturbahnhof, Veranstaltungssaal
Georg-Elser-Platz 1
73431 Aalen

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Kulturamt der Stadt Aalen, Marktplatz 30, 73430 Aalen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

Schüler und Studierende

per €7.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Rollstuhlfahrer-Karten nur beim Touristservice buchbar Tel 07361 52-2359
print@home after payment
Mail

Event info

Am Todestag Schubarts, dem 10. Oktober, lädt die Schubart-Gesellschaft zu einer musikalischen Lesung ein. In Briefen, Gedichten und Liedern erzählt das Stuttgarter Trio aus dem bewegten Leben von Christian Friedrich Daniel Schubart.
Das Programm bewegt sich entlang der einzelnen Lebensstationen Schubarts. So wird das „Schneiderlied“ zu hören sein, sein ältestes erhaltenes Gedicht, das er als 14-Jähriger schrieb. Das „Kaplied“ ging damals um die Welt und aus Schubarts Geislinger Zeit werden die Schuldiktate rezitiert.
Briefe und berühmte Gedichte aus der Zeit der Gefangenschaft fehlen nicht, wie die „Fürstengruft“ oder „Der Gefangene“. „Die Forelle“ wurde sowohl von Schubart selbst, als auch von Franz Schubert vertont. Beide Versionen werden zu hören sein.
Sprecher: Frank Ackermann, Gesang: Barbara Stoll, Akkordeon-Begleitung: Frank Eisele.

Directions

Kulturbahnhof, Veranstaltungssaal
Georg-Elser-Platz 1
73431 Aalen
Germany
Plan route