Leaves Eyes & MaYaN - "Tour Of The Dragonhead"

Viehofer Platz 3
45127 Essen

Tickets ab 29,50 €

Veranstalter: Turock GmbH, Viehofer Platz 3 , 45127 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 29,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen
Einlass: ab 18 Jahren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die deutsch-norwegische Band Leaves‘ Eyes ist in der Szene für ihre einzigartige Verbindung aus epischen Melodien und mystischen Texten bekannt. Seit Jahren sind die Konzerte der Band ausverkauft, denn vor allem live sind die Musiker eine absolute Wucht! Wer in die norwegische Märchenwelt eintauchen und gleichzeitig mit krassen Symphonic-Metal-Tönen wieder herauskatapultiert werden will, der ist bei Leaves‘ Eyes genau richtig!

Die Band wurde von Sängerin Liv Kristine Espaneas und ihrem deutschen Ehemann Alex Krull im Sommer 2003 gegründet. Liv Kristine stammt aus Norwegen und war in ihrer Heimat bereits mit der Band Theatre of Tragedy musikalisch unterwegs. Alex Krull hingegen hat mit Atrocity seine eigene Band. Bei ihrer gemeinsamen Arbeit unter dem Namen Leaves‘ Eyes vereinen die Musiker ihr einmaliges Talent und schaffen etwas absolut Magisches! Die Musik von Leaves‘ Eyes überzeugt seit der Gründung der Band Fans und Kritiker, denn Leaves‘ Eyes haben mit ihrem verzerrten Gitarrensound zusammen mit Livs prägnanter Stimme ihren ganz eigenen Stil gefunden. Die norwegischen Wurzeln der Sängerin zeigen sich vor allem in den besonderen Texten der Band, die mal von Wikingern, mal von Märchengeschichten handeln.

2015 haben Leaves‘ Eyes ihr Album „King of Kings“ herausgebracht. Auch auf der neuesten Platte sind die Musiker ihrem einzigartigen Stil aus komplexen Klängen und tiefgründigen Texten treu geblieben. Die Konzerte von Leaves‘ Eyes sind für jeden Symphonic Metal-Fan eine Pflichtveranstaltung!

Ort der Veranstaltung

Turock
Viehofer Platz 3
45127 Essen
Deutschland
Route planen

Das Turock in Essen ist der absolute Treffpunkt für die schwarzgewandete Szene der Stadt. Hier geht es zu allen Spielarten des Metal ordentlich ab!

Nicht nur in „normalen“ Partynächten, auch zu Konzerten ist hier ordentlich was los. Also, nichts wie rein in die Springer und losgebangt: Get ready Turock!

Kostenlos und absolut rockig lockt das Turock Open Air jährlich die Massen nach Essen. Kein Wunder, denn wer feiert nicht gerne zu Legenden des Metal unter freiem Himmel und das auch noch komplett umsonst? Zu Iced Earth, Powerwolf oder Enforcer gingen hier schon Hunderte in den Pit.