LEA - Fahrtwind Tour 2018

Dießemer Str. 13
47799 Krefeld

Tickets ab 24,00 €

Veranstalter: Kulturfabrik (Kufa) Krefeld, Dießemer Str. 13, 47799 Krefeld, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 24,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die Begleitpersonen für Schwerbehinderte mit einem B im Ausweis erhalten freien Eintritt.
Außnahme: Die Party ohne Grenzen
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

LEA begeistert mit ihrem melancholischen Indie-Elektro-Pop schon seit ihrem ersten Video-Upload die Internet-Fangemeinde. Spätestens der Remix ihres Songs „Wohin willst du?“ des DJ-Duos Gestört aber GeiL katapultierte die Singer-Songwriterin mit ihren deutschen Texten nach oben.

Sie berührt mit ihrer musikalischen Gefühlswelt die gesamte Bundesrepublik: Lea-Marie Becker wurde 1993 in Kassel geboren und begann schon mit 15 Jahren, auf YouTube Videos mit ihrem Piano-Pop hochzuladen. Als Tochter eines Musiktherapeuten kam sie früh mit Musik in Kontakt und probierte sich an vielen Instrumenten aus. In der Jugend schrieb sie ihre ersten eigenen Lieder, nach dem Abitur studierte sie Musik und Sonderpädagogik. Ihr Debütalbum „Vakuum“ erschien 2016, vor der anschließenden Tour sammelte sie bereits Bühnenerfahrung mit Mark Forster, Lot, Seven und Glasperlenspiel.

Wenn LEA ihre musikalisch geführten inneren Monologe vor dem Publikum zum Besten gibt, dann kann sich das Publikum auf Gänsehautmomente gefasst machen – nicht zuletzt dank der einprägsamen Stimme der jungen Musikerin. Erlebt auch ihr die Ausnahmekünstlerin live und überzeugt euch selbst!

Ort der Veranstaltung

Kulturfabrik (Kufa) Krefeld
Dießemer Straße 13
47799 Krefeld
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kulturfabrik in Krefeld ist ein Kulturzentrum in der Nähe des Hauptbahnhofs. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm lockt sie Besucher aus Nah und Fern und ist aus der Kulturlandschaft Krefelds längst nicht mehr wegzudenken.

In zwei Hallen bietet die Kulturfabrik alles an, was zu einem ausgewogenen Kulturprogramm dazugehört: Lesungen, Konzerte und Partys finden hier ebenso statt wie Kabarett und Comedy. Im Radiostudio der Kulturfabrik werden Radiosendungen für den Bürgerfunk produziert, die von aktuellen Themen der Region, Sportereignissen und Kulturveranstaltungen handeln. Die Kulturfabrik engagiert sich darüber hinaus in ansässigen Schulen, die in Kooperation mit der Kulturfabrik eine Radio-AG anbieten, in der Schüler selbst einmal in der Rolle des Redakteurs oder des Nachrichtensprechers schlüpfen können. Wer Lust hat im kreativen Team der Kulturfabrik mitzumachen, ist gern gesehen. Von technischen Arbeiten über Werbung bis hin zum Dekorieren der Hallen gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich einzubringen und nebenbei viel über die Organisation eines Kulturzentrums zu lernen.

Die Kulturfabrik Krefeld ist Treffpunkt für alle, die Spaß an Kultur haben.