Langenargener Schlosskonzerte | Sommerfestival | 16. Juli | »Gypsy goes Classic«

Sandro Roy · Jerome Weiss & Ensemble  

Untere Seestraße 3
88085 Langenargen

Tickets from €25.00
Concessions available

Event organiser: birdmusic, Postfach 2149, 88111 Lindau, Deutschland

Tickets


Event info

»Gypsy goes Classic«
Sandro Roy, Shootingstar an der Violine im Bereich Klassik und Jazz, veröffentlichte 2015 seine Debüt CD “Where I Come From”. Seitdem wurde der junge Ausnahmeviolinist von der Presse hochgelobt und spielte bei großen Festivals in Europa und den USA. Einige Rundfunkauftritte folgten, unter anderem beim ZDF Morgenmagazin, im BBC Radio und bei BR Klassik.
Jerome Weiss absolvierte sein künstlerisches Diplom 2011 als bester seines Jahrgangs an der Hochschule für Musik in Nürnberg. Ersten Klavierunterricht erhielt er mit drei Jahren bei seinem Großvater, der ihn auch an Jazz- und Kaffeehausmusik der 30er Jahre heranführte. Sein Repertoire umfasst Solo-, Kammermusik- und Solistenprogramme von Bach bis zur Moderne.
Mit ihrem Ensemble bieten sie mitreißenden Gypsy-Jazz, gemischt mit Jazz, Filmmusik und Klassik.

Location

Schloss Montfort
Untere Seestraße 3
88085 Langenargen
Germany
Plan route
Image of the venue

Bereits Annette von Droste-Hülshoff beschreibt Montfort in einem ihrer Briefe. Allerdings die Ruine der alten Wasserburg, die zugunsten des heutigen Märchenschlosses weichen musste. Auf einer Halbinsel im See gelegen, lädt Schloss Montfort heute zum Verweilen ein.

Im 14. Jahrhundert wurde die Vorgängerburg, die Veste Burg Argen, hier erbaut. Im 19. Jahrhundert ging die Ruine in den Besitz Wilhelms I. von Württemberg über, der an ihrer statt ein herrschaftliches Schloss im maurischen Stil errichten ließ. Nach langer Nutzung durch Königs- und Fürstenhäuser wurde Schloss Montfort Anfang des 20. Jahrhunderts einer bürgerlichen Nutzung überführt. Mittlerweile befindet es sich, nach zahlreichen wechselnden Eigentümern, in Besitz der Gemeinde, die sich um seinen Erhalt kümmert.

In den Räumen des Schlosses ist heute Kunst aus dem 16. Bis zum 18. Jahrhundert der Sammlung Dr. Günther Grzimek untergebracht. Außerdem finden hier die Langenargener Schlosskonzerte statt, bei denen seit 40 Jahren die Stars der nationalen und internationalen Musikszene auftreten. Der Konzertsaal mit wunderschönem Blick hinaus auf den See bietet den passenden Rahmen für klassische Klavierkonzerte, Ensembles oder Orchestermusik.