Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Langenargener Festspiele | Die Regentrude

eine gespielte Lesung nach Theodor Storm  

Marktplatz 24
88085 Langenargen

Tickets from €10.50 *
Concession price available

Event organiser: Langenargener Festspiele e.V., Mühlstraße 17, 88085 Langenargen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis, regulär

per €10.50

Ermäßigt

per €7.50

Mitglieder der Volksbank FN-TT - 10% Rabatt

per €9.00

Echt-Bodensee-Card (EBC) - 10% Rabatt

per €9.00

GITZianer - 10% Rabatt

per €9.00

Senioren (über 65 Jahre) - 10% Rabatt

per €9.00

Rollstuhlplatz (ermäßigt)

per €7.50

VN Abo Vorteilsclub - 10% Rabatt

per €9.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

• Die Ermäßigungen gelten ausschließlich gegen Vorlage eines amtlichen Ausweises am Einlass! Die Kombination verschiedener Ermäßigungen ist ausgeschlossen.

• Den ermäßigten Preis erhalten Schüler:innen, Studenten:innen, Azubis, FSJ, FÖJ, BFD, FWD, sozial Benachteiligte und Schwerbehinderte unter Vorlage der entsprechenden Aus- bzw. Nachweise.

10% Rabatt auf den regulären Preis erhalten:
• Senioren über 65 Jahre.
• Inhaber:innen der Schwäbischen Zeitung (SZ) AboKarte. Buchbar über die Vorverkaufsstellen der Schwäbischen Zeitung (u.a. unter www.tickets.schwäbische.de).
• Mitglieder der Volksbank Friedrichshafen-Tettnang unter Vorlage der goldenen girocard.
• Vorarlberger Nachrichten (VN) Vorteilsclub unter Vorlage der Vorteilskarte.
• Übernachtungsgäste des Campingparks Gitzenweiler Hof (GITZianer) unter Vorlage der Anmeldung.
• Gäste mit der Echt-Bodensee-Card (EBC).

Die Veranstaltung findet im Münzhof, Am Marktplatz 24, 88085 Langenargen statt.

Es gelten die AGBs der Langenargener Festspiele online unter http://agb.langenargener-festspiele.de
print@home
Delivery by post

Event info

Ein Umweltmärchen voller Abenteuer und Mut – garantiert nachhaltig!

Die Ernte verdorrt und die Tiere verdursten auf den Weiden.
Mensch und Natur scheinen sich immer mehr voneinander zu entfernen.

Zwei Schauspieler:innen erzählen die alte Wetterlegende der Regentrude als gespielte Lesung. Sie schlüpfen in die Rollen der Hauptfiguren und nehmen euch mit auf eine abenteuerliche Reise:
Maren und Andrees sind ein heimliches Liebespaar. Sie dürfen erst heiraten, wenn die Dürre besiegt ist und es endlich wieder regnet. Dafür müssen sie den gefährlichen Weg zur Legendengestalt der Regentrude finden und diese aufwecken. Nur sie kann den Regen wieder ins Land bringen...

«Einen so heißen Sommer, wie nun vor hundert Jahren, hat es seitdem nicht wiedergegeben.»
-Theodor Storm-

Altersempfehlung ab 6 Jahren • Dauer ca. 65 min. ohne Pause • Die Aufführung findet im Münzhof in Langenargen statt.

Es spielen:
Anetta Dick • Torsten Hoffmann

Kreativteam:
Inszenierung und Theaterfassung: Nadine Klante • Kostüm: Marie Freihofer • Produktionsassistenz: Barbara Knupfer • Technik: Alexander Hog, Enderle Veranstaltungstechnik

Aufführungsrechte: Nadine Klante

//fotocredit: Stephan Haase

Für die Aufführungen der Langenargener Festspiele gelten die jeweiligen Regelungen der zum Veranstaltungszeitpunkt vorliegenden Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg.

Event location

Münzhof Langenargen
Marktplatz 24
88085 Langenargen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Der Münzhof ist einer der beliebtesten Kulturtreffpunkte der Stadt und lockt mit einem bunten Programm für jeden Geschmack Menschen aus der ganzen Region nach Langenargen. Auch private Feierlichkeiten lassen sich in diesem besonderen Rahmen begehen.

Das ursprüngliche Gebäude, eine Münzstätte, wurde bereits 1621 erbaut. Nach seiner Zerstörung baute man es als Zehntscheuer 1735 wieder auf und nutzte es durch die Jahrhunderte als Stall, Wohnhaus oder Bauhof. Seit 1988 und der umfassenden Sanierung steht der Münzhof nun der Kultur offen.

Der große Saal mit Bühne bietet genügend Raum für Kleinkunst, Konzerte, Kabarett, Lesung oder Theateraufführungen in historischem Ambiente. Die Öffentliche Bücherei direkt im Eingangsbereich des Hofes lädt dazu ein, sich in fremde Welten versetzen zu lassen und bietet daneben auch einen eigenen Veranstaltungskalender.