Landschaftsmusik

Bläserensembles der Regionen Osnabrück, Bersenbrück, Melle; Daniel Ott  

Venner Straße 69 Deu-49565 Bramsche OT Kalkriese

Tickets ab 20,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Niedersächsische Sparkassenstiftung, Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 20,00 €

erm. (Schüler/Stud./Azubis/Schwerbeh./Arblose)

je 15,00 €

NDR Kultur Karte -10% (normal)

je 18,00 €

NDR Kultur Karte -10% (erm.)

je 13,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Am Sonntag, 3.9., wird ein Shuttle-Bus zwischen den Spielstätten angeboten, der wie folgt zum Einsatz kommt:
1. von Osnabrück nach Kalkriese, Abfahrt ca. 11.30 Uhr
2. von Kalkriese nach Melle, Abfahrt ca. 15.15 Uhr
3. von Kalkriese nach Osnabrück, Abfahrt ca. 15.15 Uhr
4. von Melle nach Osnabrück, Abfahrt ca. 19.15 Uhr
Anmeldung zum Shuttle mit Name und Anzahl der Personen bitte an musiktage@gerschauundkroth.de
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Musik, die die Landschaft zum Klingen bringt: Auf dem Gelände des „Museums und Parks Kalkriese“ – dem Ort der legendären Varusschlacht – musizieren Bläserensembles aus den Regionen Osnabrück, Bersenbrück und Melle unter der Leitung des Schweizer Komponisten Daniel Ott. Eigens für die Niedersächsischen Musiktage hat Ott eine neue Landschaftsmusik komponiert, mit der verschiedene Orte auf dem Museumsgelände und am Mittellandkanal bespielt werden.

Anfahrt