LaBrassBanda - Around the World

Heinrich-von-Bibra-Straße
97769 Staatsbad Bad Brückenau

Tickets ab 38,90 €

Veranstalter: Provinztour Konzert- und Theateragentur GmbH & Co. KG, Blumenstraße 33, 74196 Neuenstadt, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 38,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei Provinztour, Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de.

Regelung bezüglich Kinder auf Veranstaltungen:
Kinder unter 3 Jahre haben bei unseren Veranstaltungen generell keinen Zutritt (ausgenommen hiervon sind spezielle Kinderveranstaltungen).
Kinder unter 6 Jahre haben bei unbestuhlten Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Es gibt Volksmusik und neue Volksmusik, es gibt Rock, Punk, Dub, HipHop und Techno, aber eine Band wie diese hat man zuvor noch nie gehört. Ein Geheimtipp sind sie mittlerweile kaum mehr, sondern füllen große Hallen und Plätze.

Im Gründungsjahr 2007 waren sie ein klassischer Geheimtipp. Ein paar Eingeweihte raunten sich im oberbayerischen Chiemgau den Namen LaBrassBanda zu. Und schwärmten von dieser unglaublichen Band, die bayerische Volksmusik mit Ska-Punk, Techno, Reggae und Brass mixen würde. Die Konzerte wären Energie pur. Wer dabei war, erzählte mit leuchtenden Augen von schweißtreibenden Nächten.

In zehn Jahren LaBrassBanda ist viel passiert. Auftritte auf allen wichtigen Festivals, von Southside über Chiemsee Summer bis zum Sziget, ein Highlight (unter vielen): das legendären Roskilde-Festival 2009. Zwischendurch geben LaBrassBanda immer wieder das eine oder andere Bierzelt-Konzert.

Was soll nach zehn Jahren LaBrassBanda noch kommen? Die Antwort lautet: So einiges! Zum zehnjährigen Bandjubiläum gab es mit „Around The World“ ein neues Album, begleitet von einer großen Release-Show in der Münchner Olympiahalle. Und nach der großen Welt-/Bierzelttour im Herbst 2017 wird es im kommenden Sommer noch einige Open Air-Konzerte geben. Stefan Dettl kann es kaum erwarten: „Als Rock’n’Roll-Live-Musiker freue ich mich immer auf die nächste Tour. Wir werden sie feiern als wenn es die letze wäre. Aber keine Sorge, so lange wir stehen können, werden wir auch Musik machen!“

Ort der Veranstaltung

Schlosspark
Heinrich-von-Bibra-Straße
97769 Staatsbad Bad Brückenau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit seinem Blüten-Meer, einer großen grünen Picknickwiese und üppigem Baumbestand ist der Schlosspark in Staatsbad Bad Brückenau nicht nur für einen Sonntagsspaziergang, sondern auch als Open-Air-Location perfekt geeignet.

Im Schlosspark König Ludwig I. stehen Natur und Architektur gleichberechtigt nebeneinander und ergänzen sich perfekt zu einer märchenhaften Gartenanlage, wie sie schöner nicht sein könnte. Die Entstehung dieses Kleinods geht ins 18. Jahrhundert zurück, wo der italienische Hofarchitekt eine streng symmetrische Gartenanlage entwarf. König Ludwig I. residierte insgesamt 26 Mal hier im Naturparadies von Staatsbad Bad Brückenau. Staatsbad Bad Brückenau selbst hat als Heilbad eine lange Tradition: Zahlreiche Heilquellen wurden nur unweit entfernt des Stadtteilzentrums im Sinntal gefasst.

Elegante Villen, malerische Pavillons und pompöse Großbauten fügen sich im Schlosspark harmonisch in die gestaltete Natur ein. Auf den fünf Hektar Park versprühen blühende Blumenarrangements, sanfte Wasserläufe, alte Bäume und große Grünflächen einen ganz besonderen Charme.