Laboratorium - Der Mann, der niemals weinte

Theater Laboratorium  

Weserstraße 1 Deutschland-26419 Schortens

Veranstalter: Stadt Schortens - Bürgerhaus, Weserstraße 1, 26419 Schortens, Deutschland

Tickets

Vorverkauf per Versand ist nicht mehr möglich. Bestellen Sie bitte telefonisch unter 04461/80198 für die Abendkasse. Abholung bis 19:30 Uhr.

Veranstaltungsinfos

"Der Mann, der niemals weinte"
Ein Stück über Demenz.

Demenz kommt schleichend und ist nicht zu stoppen. Die Krankheit reißt Betroffene für immer aus ihrem alten Leben heraus. Für Angehörige ist die Diagnose ein Schicksalsschlag und die Zahl der Erkrankten wächst.
Demenz ist ein ernstes Thema und gerade deswegen macht das Theater "Laboratorium" ein Stück daraus. Die Besonderheit bei den Oldenburger Künstlern ist, Menschen und Puppen stehen gleichzeitig auf der Bühne.
"Alles lebt durch eine magische Leichtigkeit, die gewiss nur schwer zu erreichen ist und sich auch in reibungslosen Szenenwechseln mit passender Musik zeigt. Ein zauberhafter Abend. Die Minuten vergehen wie im Flug. Nie will man auf die Uhr schauen. Wann hat man so etwas zuletzt in einem Theater erlebt? Wir erinnern uns nicht." (R. Tschapke, Nordwest-Zeitung)

Weitere Informationen unter www.theater-laboratorium.org

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Schortens
Weserstraße 1
26419 Schortens
Deutschland
Route planen

Das Bürgerhaus Schortens ist nicht nur ein beliebter Tagungsort für Vereine und Verbände, sondern auch ein kultureller Veranstaltungsraum der Extraklasse. Hier, unweit des Jadebusens, werden dem Publikum Konzerte, Theaterinszenierungen, Kabarett-Abende und Lesungen geboten. Kein Wunder also, dass sich das Bürgerhaus auch über die Grenzen der Stadt hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Das Bürgerhaus verfügt über ein breites Raumangebot. Herzstück ist natürlich der Große Saal. Hier finden bis zu 450 Gäste Platz. Drei weitere Säle können für etwas kleinere Veranstaltungen genutzt werden, stehen dem Großen Saal aber in Ambiente und technischer Ausstattung in nichts nach. Zusätzlich verfügt das Bürgerhaus noch über drei Räume. Hier kann also jeder Veranstaltung der passende Rahmen geboten werden. Abgerundet wird das Angebot des Bürgerhauses mit der hauseigenen Gastronomie. Gäste können hier also kulturell und kulinarisch verwöhnt werden.

Das Bürgerhaus ist nicht weit vom Bahnhof entfernt und kann somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Auch die Autobahn ist nur zwei Kilometer entfernt, sodass auch Kulturbegeisterte aus der Ferne mit dem Auto anreisen können.