La Cour 7 - Varietespektakel - „Merci Cherie“

Schlossplatz
06366 Köthen

Tickets ab 21,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Köthen Kultur und Marketing GmbH, Schlossplatz 5, 06366 Köthen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

La Cour - das Varietespektakel
„Merci Cherie“

Auch in seiner siebten Auflage wartet ein neues Stück mit neuen Spitzenartisten auf das Publikum. Und in diesem Jahr wird es quasi ein „schlageristisches“ Varietéspektakel.

Eine alte Liebe, das erste Auto oder der erste Urlaub. Schlager wecken
die Erinnerung an viele unvergessene Momente und lassen uns in Gedanken an die unterschiedlichsten Orte reisen. Seien Sie dabei und lassen sie sich auf eine varietististische Zeitreise durch den Schlager ein,
angefangen von der ersten Erwähnung im Jahre 1867 im Wiener Fremdenblatt über den „An der schönen blauen Donau“ über die zwanziger Jahre, die 50er bis hin zum mit dem Publikum gemeinsam getanzten Finale zu Helene Fischer. Es warten echte Gefühle und
hochspannenden Akrobatik.

7 Weltklasseartisten aus aller Herren Länder finden dank Stephan
Masur ihren Weg nach Köthen und zeigen atemberaubende Luftartistik, Akrobatik zum Staunen und herzerweichende Komik. Sie kreieren den Schlager als Momente echten großen Gefühle und lassen das Publikum staunen und dessen Herzen vibrieren. Limbo zu heißen Lateinamerika-Klängen, ein Seiltanz durch Paris, oder Jonglage im Schnee sind nur einige der Höhepunkte. Stephan Masur und seine Artisten führen uns in die unterschiedlichsten Emotionen und lassen den Alltag vergessen.

Ort der Veranstaltung

Johann-Sebastian-Bach-Saal
Schlossplatz 5
06366 Köthen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Kaum ein anderer Bürger hat in Köthen so viel bewirkt wie Johann Sebastian Bach. Die Stadt hat dem wohl berühmtesten Komponisten der Barockzeit einen Veranstaltungssaal im Schloss Köthen gewidmet, in dem Konzerte, Vorträge oder Tagungen einen entsprechend feierlichen Rahmen finden.

Das im März 2008 eröffnete Veranstaltungszentrum im Schloss Köthen bietet gleich drei Veranstaltungsräume für die unterschiedlichsten Kulturevents an. Der größte davon, der Johann-Sebastian-Bach-Saal, zeichnet sich durch eine exzellente Raumakustik aus und bietet, je nach Bühnenvariante, Platz für bis zu 440 Gäste. Der in Holz verkleidete Raum schafft zusammen mit viel natürlichem Tageslicht eine warme Atmosphäre, in der Besucher entspannt die Veranstaltung genießen können.

Der Johann-Sebastian-Bach-Saal liegt direkt im Stadtzentrum von Köthen, nur wenige Gehminuten vom Marktplatz entfernt.