Kuult

Lister Meile 4
30161 Hannover

Tickets ab 30,60 €

Veranstalter: Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

So leicht kann es manchmal sein. Dem Essener Deutsch-Pop Trio Kuult gelingt es noch mehr als zuvor, sich immer weiter zu steigern und besser zu werden. Anders kann man den schlagartigen Erfolg der 2013 gegründeten Band nicht erklären!

Schon mit ihrer ersten EP „Das ist unsere Zeit“ erklärten die Kinder der 90er selbstbewusst, dass sie genau wissen, was sie können: Popmusik im Singer/Songwriter-Gewand mit Worten, die berühren. Hauptverantwortlich für dahinschmelzende Gemüter ist dabei der ehemalige „The Voice of Germany“-Kandidat Chris Werner mit seiner markant-einfühlsamen Stimme. „Wenn du lachst“ oder „Unter der Haut“ sind beeindruckende Beispiele, wie sich musikalische Reife mit erwachsenen Texten verbinden lässt – Gänsehaut garantiert! Aber auch auf der Bühne ist das Bandtrio alles andere als unerfahren. Nach über 300 Shows als Headliner und Tour-Support für Größen wie Glasperlenspiel, Alexander Knappe und Max Giesinger wissen die Essener genau, wie der Live-Hase läuft.

Kuult schaffen ein Konzerterlebnis zwischen Abfeiern und Wunderkerzen-Atmosphäre. Mit Liedern über die Hochs und Tiefs des Lebens gelingt der Band immer wieder eine einzigartige Stimmung, die zum Träumen einlädt. Nicht verpassen!

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Fast täglich bietet das Kulturzentrum Pavillon in Hannover eine Veranstaltung und begeistert mit diesem umfangreichen und facettenreichen Kulturprogramm seit Jahren die Hannoveraner.

Das offene Kulturzentrum bietet eine Vielzahl von Highlights für den Kalender: Theater, Kabarett, Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen finden hier statt. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot von Workshops, Projekten und politischen Debatten oder Diskussionsrunden. Deutschlandweit bekannt ist der Pavillon vor allem durch sein seit 1995 jährlich stattfindendes Weltmusikfestival MASALA. Im Kulturzentrum haben zudem das Café Mezzo, eine Zweigstelle der Stadtbibliothek Hannover sowie die theaterwerkstatt hannover e.v. und der workshop hannover e.v. Quartier bezogen.

Das ursprünglich nur als Provisorium errichtete Gebäude des Pavillons beherbergt das Kulturzentrum nun schon seit 1977. Besonders auffällig ist die 2000 zur EXPO installierte Solarstromanlage auf dem Dach des Gebäudes. Der Pavillon verfügt über einen Großen und Kleinen Saal sowie zwei Gruppenräume.