Kurs Nr. 141 Kizomba für Anfänger

In Zusammenarbeit mit der Tanzschule Saltango  

Kronenstraße 8
79100 Freiburg im Breisgau

Veranstalter: Albert-Ludwigs-Universität - Studium Generale, Belfortstr. 20, 79085 Freiburg, Deutschland

Tickets

Warteliste ausgebucht - derzeit keine Reservierung möglich.

Veranstaltungsinfos

Kizomba ist ein wunderschöner, sehr harmonischer, lässiger und sinnlicher Paartanz mit freiem Rhythmus und viel Improvisation. Kizomba ist heute weltweit voll im Trend und mit einer eigenen Szene gehört sie neben Salsa, Bachata und Merengue mittlerweile zu den beliebtesten Salsaparty- und Festivalzutaten.
Kizomba verbindet Elemente aus vielen verschiedenen Tänzen, hat aber direkte Wurzeln in den Paartänzen aus Angola und den Kapverden. Es sind Tänze, die sich wiederum stark vermischt, verändert und entwickelt haben, um die Jahrtausendwende durch afrikanische und studentische Communities in Lissabon und später in Paris, London und Madrid. Ab 2010 eroberte Kizomba allmählich Europa und seit 2012 die ganze Welt, vor allem über die Salsaszene, die Zouk und Hiphopszene und YouTube. Ab und an wird es als eine Art "Afrotango" beschrieben.


Bitte beachten Sie: In unserem Buchungssystem ist es nicht möglich, zwei Personen auf einmal anzumelden. Bei paarweiser Anmeldung sind dennoch zwei einzelne Buchungen erforderlich.

Videos

Anfahrt