Kulinarische Erlebnisführung "Wangen isst gut ..." - Muttertags-Special - ein genussvolles Verwöhnangebot für Mütter

Bindstraße 10
88239 Wangen im Allgäu

Tickets ab 55,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gästeamt Wangen im Allgäu, Bindstraße, 88239 Wangen im Allgäu, Deutschland

Anzahl wählen

Preis

je 55,00 €

Kinder bis 14 Jahre

je 42,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

keine Ermäßigung verfügbar
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Als roter Faden wird sich durch die rund dreieinhalbstündige Führung samt kulinarischen Höhepunkten die Geschichte ziehen „Als der liebe Gott die Mütter schuf…“. Andreas Rommel hat nach einer Vorlage eine schöne Parodie auf die heutigen Mütter geschrieben, die sowohl zum Schmunzeln als auch zum Nachdenken einlädt. Dazu gibt es jede Menge Informationen zur Geschichte des Muttertags oder zum Alltag und Leben einer Mutter in Wangen im Laufe der Jahrhunderte. Zwischen all den wissenswerten Episoden gibt es leckere Gerichte, wie Frauen sie gerne mögen.

Info: Dabei sein dürfen Töchter, Söhne, Enkel…. die Mütter gerne bei der Führung begleiten.

Ort der Veranstaltung

Gästeamt
Bindstraße 10
88239 Wangen im Allgäu
Deutschland
Route planen

Von historischen Mauern umschlossen und angrenzend an die Spitalkirche befindet sich das Wangener Gästeamt mitten im Herzen der Stadt. Eingebettet in das Westallgäuer Hügelland und umgeben von Mooren bietet die Stadt eines der schönsten Straßenbilder Süddeutschlands.

Wer zu Gast in der malerischen Stadt ist, wird durch die wunderschöne historische Altstadt zum Erkundungsgang eingeladen. Die Wangener Sehenswürdigkeiten genießen über die Region hinaus einen hohen Bekanntheitsgrad. Sportbegeisterte finden zu jeder Jahreszeit ein breites Aktivangebot. Kunst und Kulturinteressierte kommen ebenso auf ihre Kosten. Die Stadt Wangen bildet einen perfekten Ausgangspunkt für Ausflüge in die Ferienregion Bodensee und in das Allgäu. Das Wangener Gästeamt ist die Adresse für touristische Auskünfte und Ansprechpartner für die Gestaltung des Aufenthalts. Im großzügigen Infobereich laden übersichtliche Regalwände zum Schmökern ein. Eine Vielzahl von Infobroschüren mit Ausflugstipps, Wandervorschlägen, Radangeboten, Veranstaltungen und vielem mehr sind hier zu finden. Das Gästeamt ist außerdem Ausgangspunkt für spannende Spurensuchen, Rundgänge „durch’s Städle“, Erlebnisführungen und Stadtgeschichte.

Das Gästeamt Wangen ist fußläufig gut zu erreichen. Vom Bahnhof „Wangen“ sind es nur wenige hundert Meter. Wer mit dem PKW anreisen möchte, kommt über die B32 und findet Parkplätze vor Ort.