Kriminacht mit Jörg Böhm - Kreuzfahrtkrimis

Jörg Böhm  

Dohnaische Str. 76
01796 Pirna

Veranstalter: Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH, Am Markt 7, 01796 Pirna, Deutschland

Tickets

Restkarten ggf. an der Abendkasse oder unter Telefon 03501/556446

Veranstaltungsinfos

Mit "Moffenkind" gelang ihm ein sensationeller Erfolg. Nun legt Jörg Böhm mit "Niemandsblut" seinen 2. Kreuzfahrtkrimi nach. Natürlich spielt der Krimi auf einem Kreuzfahrtschiff und wurde gemeinsam mit AIDA Cruises herausgebracht, wie auch sein Vorgänger. Die "Virgin of the Ocean" hat auf Mallorca angelegt, als ein grausamer Mord geschieht. Kurz darauf passiert ein zweiter, als das Schiff in Ajaccio vor Anker geht- Kapitän Hauke Jensen weiß, dass ein kaltblütiger Mörder sein perfides Spiel an Bord treibt und nicht eher ruhen wird, bis sich das Mittelmeer blutrot gefärbt hat. Jörg Böhm präsentiert sich auch in seinen Lesungen als ein Meister des Spannungsaufbaus. Neben den Kreuzfahrtkrimis können am Veranstaltungsabend auch die Emma-Hansen-Kriminalromane gekauft und vom Autor signiert werden. Außerdem wird ein Getränkeimbiss angeboten.

Ort der Veranstaltung

Stadtbibliothek Pirna
Dohnaische Straße 76
01796 Pirna
Deutschland
Route planen

Das Kulturangebot der Stadtbibliothek Pirna ist breit gefächert: Kriminächte und Konzerte sowie Marionettentheater und Lesungen für alle Altersklassen. Wer Kultur liebt, wird hier fündig.

Wie alt das Gebäude der Stadtbibliothek ist, wird an vielen Stellen erkennbar. Der Eingang wird von einem steinernen Löwen bewacht, der anmutig über dem Portal schwebt. Verschiedene Lesesäle im Innern sind durch alte Holztüren voneinander getrennt. Wandmalereien verzieren die Räume zusätzlich. Inmitten von unzähligen Bücherregalen lässt es sich hier herrlich schmökern, entspannen und nachdenken.

Pirna liegt im Westen Sachsens, 25 km von Dresden entfernt. Man erreicht die Stadtbibliothek mit dem öffentlichen Nahverkehr oder aber zu Fuß in einer viertel Stunde vom Pirnaer Hauptbahnhof entfernt.