Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Krimidinner -Mord an der Angel

Ralphweg 1
64367 Mühltal

Tickets from €95.00 *

Event organiser: Burg Frankenstein Restaurant und Event GmbH, Ralphweg, 64367 Mühltal, Deutschland

Select quantity

zugeteilter Sitzplatz

Ticket genesen/geimpft

per €95.00

Ticket getestet

per €95.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Der neunte Teil der Ashtonburry-Chronik.

Die Championship des Jahres 1965 des schottischen Anglervereins "Stillwater" am Loch Lommond sollten sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Denn der Sieger qualifiziert sich nicht nur für die Scottish National Fishing Championship im nächsten Jahr, nein, er hat damit auch die Chance, einer der 7 Top-Angler des schottischen National-Teams zu werden. Was für eine Ehre!

Chiefinspector Bourke AD hat einen der heißbegehrten Plätze ergattert und ist nun bereit, alle Konkurrenz auszustechen - und das ausgerechnet am Vorabend von Coras 30. Geburtstag!

Um sicherzugehen, dass er auch pünktlich am nächsten Tag wieder zurück ist, willigt Lady Ashtonburry ein, ihn zu begleiten. Doch noch während der ersten Runde beim Spinnfischen hat Bourke etwas Dickes am Haken. Allerdings ist es nicht der erwartete Hecht, sondern ein unerwarteter Toter. Und mehr noch: Bourke kennt den Toten nur zu gut! Dieser war nämlich der Grund, warum er vor drei Jahren nicht ganz freiwillig aus dem Polizeidienst ausgeschieden ist. Tiefe Wasser tun sich auf und geben Einblicke in Bourkes bisher unbekannte, dunkle Vergangenheit - und so gilt er schnell als Hauptverdächtiger.

Als ihm das Wasser bis zum Hals steht, nimmt Lady Ashtonburry den Kescher selbst in die Hand. Sie will nicht weiter im Trüben fischen, sondern endlich die Wahrheit an Land ziehen. Doch hat sie auch den richtigen Köder eingesetzt? Es bleibt spannend!

Seien sie dabei, wenn „alte Poser“ beim „Catch and Release“ sich „Petri zum 1. Meter“ zurufen, Spinns and Flys gegeneinander antreten und die Frage offen bleibt, ob eine Leiche auch dann zählt, wenn sie nicht gebissen hat, sondern nur gehakt wurde.

Location

Burg Frankenstein
64367 Mühltal
Germany
Plan route
Image of the venue

Am westlichen Rand des Odenwalds befindet sich in 370 m Höhe die beeindruckende Burg Frankenstein. Dieser geschichtsträchtige Veranstaltungsort besticht durch seine rustikale Schönheit und einen historischen Charme.

Die Burg Frankenstein ist eine Spornburg, deren Abschnitte in unterschiedlichen Epochen errichtet wurden. Der älteste Teil ist die Kernburg, die von einem dicken Mauerwerk und Wehrgängen geschützt wird und bereits seit dem 13. Jahrhundert existiert. Später erweiterte man die Kernburg um eine Vorburg, sodass die Burganlage sich stark vergrößerte. Mitte des 16 Jahrhunderts, nach erneuten Umbaumaßnahmen, bekam die Burg Frankenstein schließlich ihre noch heute erhaltene Form. Um die Burg ranken sich einige Legenden und Sagen, die von Drachen, mutigen Rittern, Hexen und Goldschätzen handeln. In der Burg finden regelmäßig verschiedene Veranstaltungen statt. Highlights sind das alljährliche Halloween-Burg-Fest und das Frankenstein-Bergturnfest.

Die Burg Frankenstein ist die perfekte Kulisse für historisch angehauchte Veranstaltungen, aber auch als Location für moderne Events und Feste macht sie einiges her. Die sagenumwobene und faszinierende Ruine ist immer einen Besuch wert.