Krimiabend mit Agatha Christie: Die Mausefalle

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Salz+Pfeffer, Frauentorgraben 73, 90443 Nürnberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im winterlichen England fühlen sich zwei alte Damen berufen,
aufgrund einer Radiomeldung einen Mord auf zu klären.
Mutmaßlicher Tatort ist die nette kleine Pension Monkswell-Manor.
Das kriminalistische Gespür der beiden Damen gespickt mit britischem
Humor treibt die Ereignisse voran.
Können die beiden Damen den Mord verhindern
oder schlägt der Mörder wieder zu ?
Miss Marpel hätte ihre Freude daran ...

Die Geschichte wird in deutscher Sprache gespielt, während sich die beiden Ladies auf englisch verständigen.
Jeder, der schon einmal ein bisschen englisch gelernt hat kann den beiden Damen problemlos folgen.

SCHAUSPIEL UND PUPPENSPIEL IN DEUTSCHER SPRACHE MIT ENGLISCHEM SPASSFAKTOR

Theater Salz+Pfeffer


Verdächtige Personen:
a) Spielerin: Wally Schmidt (Rosemarie)
b) Spieler:    Paul Schmidt (Margarete)
Puppen/Maske / Spurenverwischer / Kostüme:
   Ralf Wagner, Berlin,
   Uschi Faltenbacher / Dorothee Löffler

Oberinspektorin/Regie:          Eva Kaufmann, Berlin
Observator im Hintergrund:   Steffen Kirchpfening

Aufführungsrechte bei Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, 22844 Norderstedt
Abendkasse: 16,-€ /erm.12,-€ Rollstuhlplätze bitte über das Theater buchen
VVK lohnt sich :-)

Videos

Ort der Veranstaltung

Theater Salz+Pfeffer
Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Paul Schmidt und Wally Schmidt, die beiden Theatergründer vom Theater Salz + Pfeffer haben sich ganz der Kunst des Puppen- und Figurentheater verschrieben. Die Möglichkeit, bildende Kunst mit dem darstellerischen Spiel zu verbinden, bildet die Faszination dieser außergewöhnlichen Theatersparte. In ihrem Theater in Nürnberg tauchen Groß und Klein in die phantastische Welt der Figuren ein und werden mitgenommen auf eine Reise, die so manches Unerwartete bereithält.

Das Zuhause des Theater ist das ehemalige Kammer- und Lichtspielhaus am Rande der Nürnberger Altstadt. Dass Nürnberg in der Figurentheaterszene bekannt ist, ist vor allem dem Engagement des Theaters Salz + Pfeffer zu verdanken! Neuproduktionen und Uraufführungen gehören hier wie selbstverständlich zum Spielplan dazu und nicht selten wird eine Eigenproduktion von internationalen Theatern adaptiert. Um sich weiterzuentwickeln und neue Inspiration zu schöpfen, gehört die Kooperation mit regionalen Künstlern genauso zum Theater wie Gastspiele anderer Theatergruppen. Liebevoll gestaltete und bis ins Detail ausgearbeitete Figuren sind das Herzstück des Theaters und sorgen für den Großteil der Magie, die von den abenteuerlichen Geschichten ausgehen. Zum Repertoire gehören sowohl Aufführungen für Kinder ab drei Jahren und Theaterstücke für Schulkinder als auch ausgewählte Stücke im Abendprogramm, die für das ältere Publikum gedacht sind.

Das Theater Salz + Pfeffer sorgt mit seinen Aufführungen für beste Unterhaltung und beweist auf erstaunliche Weise, wie vielfältig das Spiel mit Puppen sein kann. Ein Besuch ist garantiert ein Spaß für die ganze Familie!