Konzert mit Roberto Legnani - Hommage an die klassische Gitarre

Schillerhöhe 8 - 10
71672 Marbach am Neckar

Tickets from €20.00
Concessions available

Event organiser: Stadtverwaltung Marbach, Marktstraße 23, 71672 Marbach, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €20.00

ermäßigter Preis

per €16.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung erhalten Schüler und Studenten sowie Behinderte mit einem Behindertengrad ab 70 %.
Bitte Nachweis an der Abendkasse bereit halten.
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an den Veranstalter unter 07144 102314.
print@home after payment
Mail

Event info

Roberto Legnani ist von September 2019 bis Juli 2020 auf Deutschland-Tournee. Mit seinem außergewöhnlichen neuen Instrument - einer "Stradivari" unter den Gitarren - präsentiert er virtuose und brillante klassische Kompositionen, darunter Bekanntes wie z. B. "Recuerdos de la Alhambra" von Francisco Tárrega, aber auch von Legnani wieder entdeckte Meisterwerke, sowie seine großartigen Eigenschöpfungen, u. a. "Moods from the Song of King David".
Unter den musikalischen Highlights sind "La Catedral" von Agustín Barrios, eine Suite aus dem genialen Opus magnum von Dietrich Buxtehude sowie eine der grandiosen "Le Rossiniane" aus Opus 119 von Mauro Giuliani. Mit eigenen formvollendeten Arrangements populärer Gitarrenmusik aus Irland, Italien, Spanien und Lateinamerika zaubert Legnani Heiterkeit und Melancholie auf das Podium. Das Programm bietet Musik voller Nostalgie, ein vortreffliches Stück Kulturgeschichte.
Roberto Legnanis präzises Spiel ist von höchster eleganter Meisterschaft. Er ist der Meister des sauberen Tons, einer seltenen Technik unter Gitarristen.
Mit gewaltigen Klang- und Farbnuancen lässt er eine eindringliche Atmosphäre entstehen. Durch die herausragende Klarheit und die Vielseitigkeit der musikalischen Wiedergabe sowie durch seine hohe Virtuosität begeistert der "Magier der Gitarre" immer wieder sein Publikum.

Foto: Markus Weiler

Location

Deutsches Literaturarchiv Marbach
Schillerhöhe 8 - 10
71672 Marbach am Neckar
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Deutsche Literaturarchiv (DLA) Marbach ist eine der bedeutendsten Literaturinstitutionen weltweit und das größte deutsche Literaturarchiv in freier Trägerschaft. Die Sammlungen der deutschen Literatur seit 1750 umfassen Handschriften, eine Spezialbibliothek, bildliche Quellen, zahlreiche Zeitschriften und Bild- und Tondokumente.

Mit seinem Sitz in der Geburtsstadt Friedrich Schillers bildet das Deutsche Literaturarchiv Marbach den Mittelpunkt des literarischen und kulturellen Lebens in der Region. Die Institution, zu der auch die beiden Museen Schiller-Nationalmuseum und Literaturmuseum der Moderne gehören, macht sich zur Aufgabe, Texte und Dokumente deutscher Literatur zu sammeln und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Im Mittelpunkt der Sammlungen stehen die Nachlässe bedeutender Schriftsteller und Gelehrter. Die ältesten Werke sind von schwäbischen Dichtern wie Eduard Mörike und Friedrich Schiller, während zur Nachkriegs- und Gegenwartsliteratur unter anderem Schriften von Günter Eich, Paul Celan und Marie Luise Kaschnitz zu finden sind.

Das deutsche Literaturarchiv Marbach ist von unschätzbarere Bedeutung für die Erschließung und Bewahrung unseres Kulturguts und zählt zu den angesehensten wissenschaftlichen Institutionen Deutschlands.