Konzert Marie Diot

Marie Diot  

Schloßstraße 15
17139 Malchin OT Remplin

Tickets from €13.00

Event organiser: Kunstagentur Peter Balsam, Schloßstraße 15, 17139 Malchin OT Remplin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €13.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Marie Diot ist Liedermacherin. Sie macht Musik und Quatsch. Ihre Konzerte bestehen aus verqueren, komischen Ansagen und Liedern, die charmant und direkt, mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht zum Beispiel um die Liebe und Fischvergiftung - manchmal passieren ja Sachen, die sind so verrückt, das kann man sich gar nicht ausdenken. Manches ist melancholisch und manches ist lustig, unter anderem ihre Frisur, oder so. Generell ist sie optimistisch, möglichst gelassen, immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie, mit dem Wunsch, jemanden zu berühren und ansonsten eindeutig ziemlich ohne Ziel.

Am Ende klappt immer alles! Die Frage ist bloß, wie. Aber das ist ok.


2017 veröffentlichte Marie Diot ihr Debut-Album "Pinguin im Tutu - Weiß nicht, ob er Tänzer ist".

Darauf präsentiert sich die Liedermacherin musikalisch wie thematisch vielseitig und balanciert dabei gewandt zwischen Melancholie und Albernheit, streift Synthie-Pop und Kabarett und vereint alles durch ihren einzigartigen Stil.
Unterstützt vom fabelhaften Multiinstrumentalisten Fabian Großberg führten ihre Konzerte sie schon durch ganz Deutschland. Dabei spielte sie unter anderem als Vorband von Dota und hatte Gastauftritte bei Konzerten von Stephan Sulke.​

2014 war Marie Diot Preisträgerin beim Treffen junge Musik-Szene, 2015 bei der "Nahaufnahme", einem weiteren Förderpreis der Bundeswettbewerbe Berliner Festspiele, 2017 stand sie im Finale des Deutschen Song Contests "Troubadour".
2017 wurde sie Mitglied der Liedermacherschule SAGO.

Videos

Location

Schlosskapelle Remplin
Schloßstraße 15
17139 Malchin OT Remplin
Germany
Plan route

Die Schlosskapelle – oder ihrem Wesen entsprechend auch als Kunstkapelle Remplin bekannt – ist der wohl wichtigste Veranstaltungsort in dem kleinen norddeutschen Städtchen. Konzerte, Kabarett und wechselnde Ausstellungen erwarten Sie an diesem historischen Ort.

„Wer Parklandschaften, architektonische Kontraste und moderne Kunst mag, ist hier genau richtig.“ So besagt es die dunkle Kommentatorenstimme des Imagefilms, der die Schlosskapelle als das künstlerische Kleinod zeigt, welches es wahrlich ist. Es gehört zur Anlage des gleichnamigen Schlosses und wurde somit im 17. Jahrhundert erbaut. Als Lagerraum wurde die Gutskapelle über lange Jahre hin ihres eigentlichen Amtes entweiht und blüht in unserer heutigen Moderne wieder von neuem auf. Werfen Sie selbst einen Blick in den ausgiebigen Eventkalender und genießen Sie einen freien Nachmittag in der Schlosskapelle Remplin.

Auf bestem Wege erreichen Sie die Schlosskapelle Remplin mit dem PKW, da die Location weit außerhalb im grünen Idyll Mecklenburg-Vorpommerns liegt. Halten Sie vor Ort Ausschau nach verfügbaren Parkflächen in den Seitenstraßen.