Konstantin Wecker - Klavier & Gesang: Solo mit Jo Barnickel

Leipziger Straße 463 / Eingang über Niester Straße
34260 Kaufungen

Tickets ab 42,00 €

Veranstalter: Gemeinde Kaufungen, Leipzigerstr. 463, 34260 Kaufungen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen." Dies ist und bleibt der Wunsch des Liedermachers Konstantin Wecker. Die Gäste seines Solo-Programms erleben einen Abend, der geprägt sein wird von Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand – und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren. Es bei Konstantin Wecker zu finden, ist nicht schwer. Der Münchner setzt sich kraft- und gefühlvoll für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein.

Neben Stücken wie "Der alte Kaiser" und "Genug ist nicht genug", die längst einen Stammplatz in der deutschen Liedermacherszene haben, präsentiert der bekennende Pazifist allein am Flügel auch neue Songs wie "Der Krieg", "An meine Kinder" und "Heiliger Tanz", die auf seiner CD "Ohne Warum" zu hören sind.
www.wecker.de

Foto: Thomas Karsten

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaussaal Kaufungen
Leipziger Straße 463
34260 Kaufungen
Deutschland
Route planen

Das Bürgerhaus im nordhessischen Kaufungen ist ein echtes Multitalent: Es ist Tagungszentrum, Gemeindehaus und Veranstaltungslocation in einem. Der große Saal ist das Herzstück des Bürgerhauses.

Kaufungen liegt im Norden von Hessen und in direkter Nähe zu Kassel. Die Gemeinde kann auf eine über tausend Jahre alte Geschichte zurückblicken, ist aber keineswegs in der Vergangenheit verhaftet. Das zeigt sich auch im Bürgerhaus: In dem modern ausgestatteten Saal finden bis zu 500 Personen Platz, die Bühne bietet Raum für unterschiedlichste Veranstaltungen, vom Konzert über Comedy bis zur Theateraufführung. Der Saal ist Teil der Gemeinschaftseinrichtungen, die sich dem Zusammenhalt der Bürger und der kulturellen Freizeitgestaltung verschrieben haben.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Besucher mit der Tram zum Veranstaltungsort, der Bahnhof ist 500 Meter entfernt. Für Autofahrer stehen vor Ort ausreichend Parkplätze zur Verfügung.