Kompositionen aus vier Jahrhunderten

Holger Blüder – Klavier  

Mühlweg 9
63820 Elsenfeld

Tickets ab 10,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Landkreis Miltenberg, Brückenstr. 2, 63897 Miltenberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Bürgerzentrum Elsenfeld

Kompositionen aus vier Jahrhunderten – eine pianistische Zeitreise durch die Musikgeschichte
Klavier-Solokonzert mit Holger Blüder


Mit Werken von Barock, Klassik, Romantik bis hin zur Moderne präsentiert das Klavier-Solokonzert von Holger Blüder eine Reise durch die Musikgeschichte. Nicht nur die Musik von Komponisten wie J. S. Bach, Mozart, Beethoven, Debussy, Heinz Holliger und Clara Ponty ist zu hören, sondern durch die Moderation durch den Pianisten selber werden auch Hintergrundinformationen zu den Stücken, den Komponisten und deren Umfeld vermittelt.
Holger Blüder ist staatlich geprüfter Instrumentalpädagoge, Diplommusiker und Absolvent der Klavier-Meisterklasse. Bei mehreren wichtigen Klavierwettbewerben wurde Holger Blüder als Preisträger ausgezeichnet, z.B. in Moncalieri, Ragusa und Rom. Solo- und Kammermusik-Aufnahmen von ihm wurden im Bayerischen und Hessischen Rundfunk, sowie im „Radio France Nationale“ gesendet. Holger Blüder war von 1997 bis 2016 im LK Miltenberg tätig. Sein Wirken als Klavierpädagoge und Leiter der Musikschule Obernburg, sowie seine Arbeit mit verschiedenen Orchestern und Chören waren überaus erfolgreich.
Seit August 2016 leitet Holger Blüder die Musikschule Beckum-Warendorf, die mit 5400 Schülern und 110 Lehrern zu den größten des Landes gehört.
In Zusammenarbeit mit dem Markt Elsenfeld im Rahmen der 25 Jahrfeier des Bürgerzentrums Elsenfeld.

VVK 10 €

Ort der Veranstaltung

Bürgerzentrum Elsenfeld
Mühlweg 9
63820 Elsenfeld
Deutschland
Route planen

Das malerische Dorf Elsenfeld liegt direkt am Main und hat mit dem Bürgerzentrum einen hervorragenden Veranstaltungsort. Seit Anfang der 90er treten hier national und international gefeierte Künstler auf und stellen in Elsenfeld ihr Können unter Beweis. Schon längst ist das Bürgerzentrum Elsenfeld zu einem der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

1992 wurde das Gebäude nach Plänen des Architekturbüros Amann und Gress aus Würzburg fertiggestellt. Seitdem überzeugt das Bürgerzentrum Elsenfeld durch die vielseitige Verwendbarkeit und sowohl technische als auch funktionelle Bedarfserfüllung. Doch das wirklich Besondere am Bürgerzentrum ist die einladende Atmosphäre, die zu Gesprächen und geselligem Beisammensein einlädt. Durch die tolle Atmosphäre ist das Bürgerzentrum nicht nur ein wichtiger Veranstaltungsort, sondern auch Treffpunkt für Jung und Alt. Durch das flexible Raumangebot kann sich das Bürgerzentrum jeder Veranstaltung anpassen. Der große Saal bietet über 400 Gästen Platz. Der kleine Saal bringt noch einmal bis zu 200 Zuschauer unter. Diese beiden Säle können auch kombiniert werden, sodass weit über 600 Besucher zu den großen Veranstaltungen kommen können. Das Foyer kann nach ebenso als Erweiterung oder eigenständiger Veranstaltungsraum genutzt werden. Egal, ob Konzert, Vortrag, Kongress, Tagung oder Familienfeier – hier wird wirklich jeder Veranstaltung der passende Rahmen verliehen. Keun Wunder also, dass sich das Bürgerzentrum schon längst über die Dorfgrenzen hinaus größter Beliebtheit erfreut.

Erleben Sie im Bürgerzentrum Elsenfeld unvergessliche Momente. Genießen Sie mit Karten von Reservix das bunte und hochklassige Programm, das Ihnen im Bürgerzentrum Elsenfeld geboten wird. Beste Unterhaltung ist hier garantiert!