Knut Elstermann: Früher war ich Filmkind

Chausseestraße 1
15745 Wildau

Tickets ab 7,00 €

Veranstalter: EWE VERTRIEB GmbH, Cloppenburger Str. 310, 26133 Oldenburg, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 7,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet

Veranstaltungsinfos

Der Filmjournalist Knut Elstermann
hat für sein Buch „Früher war ich
Filmkind. Die DEFA und ihre jüngsten
Darsteller.“ vierzehn einstige
DDR-Filmkinder befragt, wie sie zum
Film kamen, wie die Arbeit mit den
Regisseuren aussah, vor allem aber,
wie ihr Leben nach dem Film verlief. Bilder von den
Dreharbeiten geben einen Blick hinter die Kulissen
und zahlreiche Filmfotos erinnern an DEFA-Filme,
die Millionen Zuschauer bewegten. An diesem Abend
wird Knut Elstermann aus seinem Buch lesen, Filmausschnitte
zeigen und über seine Begegnungen mit
den Künstlern sowie seine Erinnerungen an das Kino
der DDR sprechen.

Ort der Veranstaltung

EWE ServicePunkt Wildau
Chausseestraße 1
15745 Wildau
Deutschland
Route planen

EWE ist nicht nur der regionale Partner für klimafreundliche Energieversorgung, sondern auch Veranstalter zahlreicher Events. Diese könnten vielfältiger nicht sein: Mal bietet der EWE ServicePunkt Wildau musikalische Lesungen an, mal informative Vorträge über Innovationen im Energiemarkt. Aber auch leckere Themen-Kochkurse werden hier regelmäßig angeboten – für Groß und Klein!

EWE ist der Partner für Energie, Telekommunikation und Informationstechnologie in Brandenburg und Umgebung. Der moderne Konzern hat seine Wurzeln im norddeutschen Raum und zählt zu den Vorreitern der erneuerbaren Energien. EWE steht für die Nähe zum Kunden und ist mit seinen ServicePunkten immer vor Ort. Hier finden sich immer die richtigen Ansprechpartner und es werden zudem regelmäßig vielfältige Veranstaltungen für alle Interessierten angeboten.

Der EWE ServicePunkt Wildau befindet sich direkt im A10 Center in Wildau. Mit direktem Anschluss zur Autobahn A10 ist das beliebte Einkaufszentrum im Süden Berlins nicht zu verfehlen.