Klüpfel & Kobr - Der Sinn des Lesens - Die Jubiläumstour

Lindenstraße 51
89584 Ehingen

Tickets ab 23,65 €

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH, Maximilianstr. 21, 86150 Augsburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,65 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Begleitperson von Schwerbehinderten und Rollstuhlfahrern sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 08214501250 oder über die E-Mail info@konzertbuero-augsburg.de erhältlich.
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes für Kommissar Kluftinger - und für seine Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr: 15 Jahre nach dem ersten Roman „Milchgeld“ erscheint der zehnte Fall mit dem kauzigen Allgäuer Ermittler. So etwas muss natürlich gebührend gefeiert werden. Mit dem neuen Buch und der „Jubiläums-Lesetour“ blickt das Autorenduo weit in die Vergangenheit ihrer Hauptfigur und geht der Frage auf den Grund, wie Kluftinger zu dem wurde, der er ist – und wie sie es selbst schon so lange ohne Mord und Totschlag miteinander ausgehalten haben.
Was sie dabei an Skurrilem, Lustigem und Hintersinnigem zu Tage fördern, wird bei ihrem Publikum einmal mehr für heftige Lachsalven sorgen. Nicht umsonst sind die beiden bekannt für Lesungen, die eigentlich gar keine sind, beziehungsweise viel viel mehr: Humoristischer Schlagabtausch zwischen Klüpfel und Kobr – oder eher Langhammer und Kluftinger, eine Menge schauspielerisches Talent, mit dem die Autoren ihre Figuren lebendig werden lassen, dazu eine typische Allgäuer Mischung aus Grant und Gemütlichkeit, Boshaftigkeit und Augenzwinkern, Langhammers Laptop und Kluftingers Lederhose. Pflichtprogramm mit Lachgarantie und beste Unterhaltung jedenfalls für alle Fans des unverwechselbaren Kommissar Kluftinger – und für alle Neulinge eine ideale Gelegenheit, endlich in dessen ganz speziellen Allgäuer Kosmos einzutauchen. Hingehen, zuhören, lachen. Zefix!

Ort der Veranstaltung

Lindenhalle
Lindenstraße 51
89584 Ehingen
Deutschland
Route planen

Die große Kreisstadt Ehingen an der Donau verfügt mit der Lindenhalle einen Veranstaltungsort mit besonderem Charme. Die Lindenhalle bietet immer den idealen Rahmen für jeden Anlass, ob Konzert, klassisches Theater, Musical, Messen, Ausstellungen und sonstige Festivitäten.

Im 1984 eröffneten Kultur-und Tagungszentrum garantieren die variable Raumnutzung, das einladende, lichtdurchflutete Ambiente und die moderne Technikausstattung der beiden Säle den Erfolg jeder Veranstaltung. Bis zu 750 Personen können bei einer Großveranstaltung untergebracht werden. Das elegante, großflächige Foyer, das Restaurant und die Bierstube runden das Angebot der Lindenhalle passend ab. Hallengäste stehen in der dazugehörenden Tiefgarage ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die zentrale Lage am Rande der Altstadt von Ehingen und das „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ bieten die unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten, die sich mit einem Hallenbesuch perfekt verbinden lassen. Auch der naheliegende Stadtpark lädt zum längeren Verweilen ein.

Verbringen Sie unvergessliche Momente und einmalige Events in der Lindenhalle im baden-württembergischen Ehingen an der Donau.