Klazz Brothers & Cuba Percussion

Classic meets Cuba II  

Willy-Brandt-Weg 37b Deutschland-48155 Münster

Tickets ab 20,50 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Friedenskapelle am Friedenspark, Egbert-Snoek-Str. 1, 48155 Münster, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Frisch, frech, humorvoll, virtuos, charmant, voller Emotion und sprühender Kreativität wirbelt das Ensemble die Klassik- und auch die Salsawelt gründlich durcheinander – und vereint beides in seinen Arrangements auf unnachahmliche und nie gehörte Weise.

Klazz Brothers & Cuba Percussion bringen frischen Wind in Konzertsäle, Clubs und Festivals – sie bewegen sich souverän zwischen Klassik und Salsa, zwischen Jazz und Merengue, zwischen Deutschland und Kuba, zwischen Konzertsaal und Hollywood-Blockbuster. Was undenkbar schien, hat das vielfach preisgekrönte Quintett geadelt und auf die Spitze getrieben.

In ihrer Musik schaffen sie eine vorher nicht für möglich gehaltene, stimmige Verbindung von klassischer europäischer Musiktradition und der leidenschaftlichen Energie lateinamerikanischer Musik. Hier wagen zwei Welten die reibungsvolle Koexistenz, hier bleibt beiden ihre Eigenart erhalten und steht am Ende etwas wirklich Neues, bislang Ungehörtes.

Die Klazz Brothers erhielten für „Classic meets Cuba“, „Jazz meets Cuba“ und „Mozart meets Cuba“ in den letzten Jahren zwei ECHO Klassik, zwei Jazz Awards und eine Grammy-Nominierung. Nach mehr als 500.000 verkauften Alben und über 600 Konzerten weltweit gibt es nun die Fortsetzung des preisgekrönten Programms: CLASSIC MEETS CUBA II.

Werke von Tschaikowsky, Bach, Beethoven, Elgar oder Vivaldi erklingen in einer nochmals weiterentwickelten und vor Energie sprühenden Musiksprache. Klassische europäische Musiktradition hebt ab in neue Sphären mit Swing, Afro- und Latin-Jazz sowie der rhythmischen und melodischen Vielfalt kubanischer Musik.

Ort der Veranstaltung

Konzertsaal Friedenskapelle
Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Friedenskapelle in Münster steht für ein Stück Geschichte. Sie soll an den Abzug der Engländer aus der Stadt und das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern. Doch sie ist weit mehr als nur ein Denkmal, denn mit einem erstklassigen Konzertangebot gilt sie als ein wahres Juwel in der Kulturlandschaft der Region.

Nachdem die ehemalige englische Garnisonskirche aufwändig restauriert und erweitert wurde, erstrahlt sie seit 2003 in neuem Glanz und ist innerhalb weniger Jahre zu einem bedeutenden Veranstaltungsort für erstklassige Konzerte avanciert. Ein festlich geschmückter Saal bietet neben einer hervorragenden Akustik und einer unvergleichlichen Atmosphäre Platz für insgesamt 230 Zuschauer. Diese können hier in den Genuss von Kammermusik, Chorgesängen, Orchesterkonzerten sowie modernen Klängen kommen. Dabei finden immer wieder Grenzübergänge statt, bei denen sich Musik mit Darstellungsformen wie Tanz oder Performance vereint, wodurch einzigartige Sinneseindrücke entstehen. Auch für Kinder wird einiges geboten: Geschichten, Märchen und Fabeln werden erzählt, musikalisch begleitet und ziehen kleine, aber auch große Zuschauer in ihren Bann.

Musikalische Vielfalt, herzliche Betreuung und Erlebnisse für die ganze Familie – dafür steht die Friedenskapelle und dafür wird sie von den Menschen geliebt.