Klavierabend mit Sergey Korolev

Sergey Korolev  

Christophstraße 2b
88662 Überlingen

Tickets from €22.00
Concessions available

Event organiser: Sergey Korolev, Industriestraße 22, 63543 Neuberg, Deutschland

Tickets


Event info

Sergey Korolev gehört heute zu den wenigen und vielleicht auch letzten Pianisten der in der alten Welt berühmten russischen Klavierschule, deren hervorragendste Vertreter Vladimir Horowitz, Sergey Rachmaninoff, Jan Paderewski, Frederic Chopin, Josef Hoffmann und Ignaz Friedman waren. Diese Schule hat sich gegenüber den modernen Richtungen durch den voluminösen und gleichzeitig weichen, wie ausdrucksvollen Klang, eine Zwanglosigkeit in der Ausführung auch kompliziertester, virtuoser Passagen in den Werken, sowie durch die Größe des Denkens und den Maßstab der Genauigkeit in der Konstruktion der musikalischen Form ausgezeichnet. Sergey Korolev hatte das Glück, die fast verlorenen Geheimnisse der alten Meister aus den Händen des eigenen Vaters, Alexander Korolev, vermittelt zu bekommen, der selbst einer der bedeutendsten Pianisten der Gegenwart ist.

Schon früh zeichnete sich ab, dass der Beruf des zukünftigen Pianisten eine ausgemachte Sache war, als Sergey im Alter von 5 Jahren mit unglaublicher Leichtigkeit das Wissen der Fächer Musiktheorie und Harmonielehre in sich aufgenommen hatte. Den ersten Unterricht hatte Sergey von seiner Mutter, der Komponistin, Pianistin, Musiktheoretikerin und Sopranistin Natalia Koroleva erhalten. Sein erstaunliches musikalisches Gehör hatte sich bei Sergey schon im frühen Alter gezeigt, die Hauptsache aber war seine Liebe zur Musik.

Im frühen Alter von 6 Jahren hatte Sergey schon zum ersten Mal auf der Bühne debütiert. Damals hatte er die Sopranistin bei dem Lied von F. Schubert "Litanei" musikalisch begleitet. Im Alter von 8 Jahren hatte Sergey Tage lang "Das Wohl Temperierte Klavier" von J.-S. Bach vom Blatt gelesen, so stark war der Junge von dieser Musik beeindruckt, die der Vater damals für Konzerte und Aufnahmen vorbereitet hatte. Nach seinem Abschluss an der Gnesins Spezial Musikschule und der weiteren Ausbildung an der Gnesins Academy in Moskau, vertiefte und erweiterte Sergeyj Korolev sein Talent und seine Fähigkeiten in mehreren musikalischen Bildungseinrichtungen in Deutschland und der Schweiz. Gleichzeitig gab er auch Konzerte in den verschiedenen Musikhäusern dieser Länder. Das heutige Repertoire des Pianisten umfasst die Werke der Klassiker, den Komponisten der Barock Epoche sowie den Komponisten der Romantik.

Mit den Werken von J.-S. Bach, L. v. Beethoven und Sergey Rachmaninov werden nun von Sergey Korolev im Kursaal Überlingen die Musik-Epochen dieser drei Komponisten und Meister vorgestellt.

Videos

Location

Kursaal am See
Christophstraße 2b
88662 Überlingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Egal, um welches Event es sich handelt – der Kursaal am See in Überlingen bietet den perfekten Rahmen für private Feierlichkeiten, Tagungen oder Ausstellungen. Trotz der kurzen Distanz zum Zentrum der Stadt bietet der Kursaal mit seiner unmittelbaren Nähe zum Bodensee genau die richtige Atmosphäre zum Entspannen, Feiern oder produktiven Arbeiten.

Nach einer aufwendigen Renovierung in den 90er Jahren erstrahlt das denkmalgeschützte Gebäude auch heute noch in vollem Glanz. Die breite Fensterfront und die sonnige Terrasse ermöglichen den Besuchern einen einzigartigen Blick auf das Alpenpanorama und den Bodensee.
Je nach Größe der Veranstaltung können die einzelnen Räume miteinander kombiniert werden. Der Kursaal allein ist auf bis zu 360 Personen ausgerichtet, während die Empore und das Foyer weiteren 200 Gästen Platz bieten können.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Kursaal am See ebenso problemlos zu erreichen wie mit dem eigenen Auto. Der Bahnhof Überlingen sowie die Schiffsanlegestelle sind nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. In unmittelbarer Umgebung steht Reisenden mit PKW das öffentliche Parkhaus West zur Verfügung.