Klaus-Peter Wolf: "Todesspiel im Hafen" - ... und "OstfriesenNACHT": Musikalische Krimilesung

K.P. Wolf und Bettina Göschl  

Fußweg zum Westen 2
26486 Wangerooge

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kurverwaltung Wangerooge, Strandpromenade 3, 26486 Wangerooge, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 14,00 €

ermäßigt bis 18 Jahre

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigt sind Kinder bis 18 Jahre, bitte vor Ort einen Ermäßigungsnachweis vorlegen.

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 04469 99-127 erhältlich.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Erfolgsautor Klaus-Peter Wolf liest auf höchst unterhaltsame Weise aus seinen aktuellen Büchern "OstfriesenNACHT", was im Februar 2019 erscheinen soll, und "Todesspiel im Hafen", was im Juni 2019 erhältlich sein wird. Die Wangerooger Gäste werden also zu den ersten gehören, denen Klaus-Peter Wolf daraus Passagen vorliest.

Die Veranstaltung wird angereichert durch Lieder von Bettina Göschl aus deren neuer CD \"Ostfriesentango\" und im Übrigen aufgelockert durch muntere Anekdoten aus dem Leben eines Schriftstellers von Klaus-Peter Wolf selber. Er sucht stets den nahen Kontakt zu seinen Lesern.

"OstfriesenNACHT" ist der dreizehnte Band der Ostfriesenkrimi-Serie und ein ganz spezieller Fall für Ann Kathrin Klaasen.
Ein Mörder geht um in Ostfriesland. Einer, der Frauen in ihren Ferienwohnungen tötet. Sie kennen sich nicht, und doch haben die Frauen eines gemeinsam: Sie alle hatten ein Tattoo - ein so genanntes Krafttier. Besonders Frank Weller beschleicht ein ungutes Gefühl. Seit neuestem hat seine Tochter einen neuen Freund. Und nicht nur das - auch sie trägt ein solches Tattoo.

"Todesspiel im Hafen" ist der Abschluss der Dr. Sommerfeld-Trilogie

Manchmal macht Sommerfeldt den Leuten Angst, dann wiederum möchte man mit ihm befreundet sein und
ihn zu sich nach Hause einladen. Manche wären sogar bereit, ihn vor der Polizei zu verstecken. Er ist eine sehr widersprüchliche Figur. Das Abenteuer geht weiter.

Klaus-Peter Wolf (*1954 in Gelsenkirchen) gehört zu den erfolgreichsten Kriminalschriftstellern in
Deutschland, seine Ann-Kathrin-Klaasen-Romane sind Mega-Bestseller und regelmäßig auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste zu finden. Der Autor lebt als freier Schriftsteller und Drehbuchautor in der ostfriesischen Stadt Norden, im selben Viertel wie seine Kommissarin Ann Kathrin Klaasen.

Ort der Veranstaltung

Dünenhalle
Fußweg zum Westen 2
26486 Wangerooge
Deutschland
Route planen

Die beliebte Ferieninsel Wangerooge an der Nordseeküste Deutschlands hat viel zu bieten. Neben der wunderbaren Natur und dem Strand finden hochkarätige Veranstaltungen in der Wangerooger Dünenhalle statt. Von Musik bis Kabarett werden hier regelmäßig verschiedene Kulturveranstaltungen geboten.

Sie ist die größte Veranstaltungshalle der Insel und dient neben dem Eventbetrieb auch als Tennishalle. Das Gebäude wurde in seiner langen Geschichte schon vielfältig genutzt und mehrfach erneuert. Heute ist sie das große Kulturzentrum der Insel und beheimatet als solches auch Feste aller Art. Wenn auch Sie ein besonderes Kulturerlebnis auf der Insel suchen, ist die Dünenhalle mit Sicherheit eine gute Wahl.

Die Insel erreichen Sie mit der Fähre oder auf dem Luftweg. Die Halle befindet sich gut erreichbar im Westen des Wohngebietes. Eine sehr schöne Strecke lädt Sie ein, die Halle zu Fuß zu besuchen.