Klaus Brandl & Friends - Blues - Diamonds from Dust

Klaus Brandl & Friends  

Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein

Tickets from €23.00
Concessions available

Event organiser: Falken Kulturkooperative Wendelstein e. V., Zum Sportheim 13, 90530 Wendelstein, Deutschland

Tickets


Event info

Klaus Brandl & Friends
Diamonds from Dust

Klaus Brandl, der Nürnberger Gitarrist, Komponist und Sänger in "the sadest band in town" ist eine Institution geworden. Weit über Nürnberg und das Umland hinaus ist seine nicht nur auf Blues fixierte Musik ein Markenzeichen für das Genre, das auch Skeptiker in seinen Bann schlägt. Der Entertainer mit Hang zum "Undertaker" stellt seine letzte CD, "Diamonds from Dust" vor.
Neben bittersüßen Balladen und virtuosen Fingerpicking-Instrumentals ist auch erdiger Blues "Back to the Roots" das Motto des Abends. Des weiteren wird der Künstler - Kulturförderpreisträger der Stadt Nürnberg 2014 - einige Kostproben seiner nächsten CD (Arbeitstitel "Cancelled Happy Ends") auf der Setliste haben.
Begleitet wird Brandl vom hervorragenden Harmonikaspieler und Sänger Curley Kauper, der schon mit vielen Legenden des Blues und Rock unterwegs war. Mit am Start ist auch der exzellente Keyboarder Willi Förtsch-Döring.

Location

Casa De La Trova
Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Kleinkunstbühne Casa de la Trova bietet der 1986 gegründeten Falken-Kulturkooperative e.V. die Möglichkeit ihre Ziele zu verwirklichen: Die Wiederbelebung der Sinne, der aufklärende Diskurs, die Förderung vergangener und gegenwärtiger kultureller Werte. Das alles soll in Kulturveranstaltungen umgesetzt werden, die dem kommerziellen Alltag und dem Mainstream entgegenstehen.

Da das Theater über kein eigenes festes Ensemble verfügt, gestaltet sich der Spielplan sehr abwechslungsreich und innovativ. Den Besucher erwarten musikalische, kabarettistische und schauspielerische Glanzleistungen, denn das Haus ist für seine großartige Programmwahl bekannt.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins positionieren sich auf der Bühne der Casa de la Trova ganz klar gegen Massenproduktionen, kulturellen Populismus und den staatlich sanktionierten kulturellen Ausverkauf und erschaffen damit ein fesselndes, individuelles und wertvolles Programm, das die Gäste begeistert!