KLASSIK & ROMANTIK - mit Prof. Silvano Minella (Violine) und Flavia Brunetto (Klavier)

Marienplatz
94081 Fürstenzell

Tickets ab 17,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: classic events niederbayern e.V., Stifterweg 32, 94474 Vilshofen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 17,50 €

Ermäßigung für Studenten & Schwerbehinderte

je 15,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Pianistin Flavia Brunetto absolvierte ihr Studium an der Musikhochschule von Udine mit Auszeichnung. Sie studierte bei namhaften Pianisten wie M. Horzowski, J. Demus, W. Panhofer und M. Campanella. Sie ist derzeit eine gefragte Kammermusikerin, Klavierbegleiterin und Solistin und war auf vielen Festivals in ganz Europa zu hören. Sie unterrichtet derzeit am Konservatorium Jacopo Tomadini in Udine.

Der Geiger Silvano Minella studierte in Mailand und an der bekannten Akademie Chigiana von Siena. Er war jahrelang Konzertmeister im Orchester der Mailänder Scala und spielte in Ensembles, wie den „Virtuosi di Roma“ oder dem „Corelli Ensemble Garbarino“. Konzertreisen führten ihn in die USA und durch ganz Europa. Er unterrichtet am Konservatorium „Giuseppe Verdi“ in Mailand und spielt eine Violine von Mattia Albani aus dem Jahr 1695.


Programm (Änderungen vorbehalten):

W.A. Mozart (1756-1791)
Sonata in B-Dur, KV 454
Largo. Allegro
Andante
Allegretto


C. Debussy (1862-1918)
Sonate
Allegro vivo
Intermède. Fantasque et léger
Finale. Très animé
______________________________

O. Respighi (1879-1936)
Vier Stücke für Violine und Klavier
Berceuse
Leggenda
Valse caressante
Aria


E. Grieg (1843-1907)
Sonata in G-Dur, op.13
Lento doloroso. Allegro vivace
Allegretto tranquillo
Allegro animato


Silvano Minella, Violine
Flavia Brunetto, Klavier

Ort der Veranstaltung

Portenkirche Fürstenzell
Marienplatz 7
94081 Fürstenzell
Deutschland
Route planen

Es gibt Orte für den Glauben und für das Weltliche, für Begegnungen mit anderen und für die Konfrontation mit sich selbst. Die Portenkirche Fürstenzell vereint all das und ist dabei ganz Kirche und ganz Kulturzentrum. Hier finden in verschiedenen Räumen Gottesdienste, Tagungen, Konzerte und private Festlichkeiten statt.

Egal, ob fürstlich-barock oder schlicht und modern, die Portenkirche besitzt Raum für jeden Anlass. Der herrliche Altarraum mit einem beeindruckenden Deckenfresko ist der perfekte Ort für Stille und einen Moment der Begegnung mit sich selbst und mit Gott. Einst wurde die Kirche genau dafür erbaut, heute verbindet sie Vergangenheit und Gegenwart. In den wundervoll gestalteten Veranstaltungsräumen zeigen immer wieder internationale Musikergrößen ihr Können, von Jazz bis Klassik wird hier alles geboten. Also zögern Sie nicht bei Ihrem Besuch in Fürstenzell auch in der Portenkirche vorbeizuschauen und lassen Sie sich verzaubern von großartigen Events und einer wunderbaren Location.

Die Portenkirche liegt im Zentrum des bayerischen Fürstenzell und ist mit dem PKW sehr gut zu erreichen. Das Gotteshaus besitzt eigene Parkflächen vor dem Gebäude. Auch mit dem Bus kommen Sie gut an Ihr Ziel. Die Haltestelle befindet sich wenige Meter von der Kirche entfernt.