Klassik Open Air - mit den Nürnberger Symphonikern

Nürnberger Symphoniker  

Holzgasse
91781 Weißenburg

Tickets from €14.40 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Weißenburg i.Bay., Kulturamt Weißenburg, Pfarrgasse 4, 91781 Weißenburg i. Bay., Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Symphonische Highlights
Leipziger Allerlei – American Blend
Dirigentin: Yura Yang

Unsere Symphonischen Highlights bieten in diesem Jahr schönste Romantik der Leipziger Schule: die beliebte Ohrwurm-Ouvertüre „Donna Diana“ von Emil Nikolaus von Reznicek, einem Komponisten der Donau-Monarchie, der aber in Leipzig studierte, dazu Tänze des norwegischen Nationalkomponisten Edvard Grieg, der ebenfalls dort studierte, wo einst Mendelssohn Gewandhauskapellmeister war: in Leipzig. Dessen f-Moll-Konzertstück spielt das junge israelische Klarinetten-Duo aus den Zwillingsbrüdern Daniel und Alexander Gurfinkel.
In der zweiten Konzerthälfte machen wir uns dann locker und reisen über den großen Teich. Von dort präsentieren die Gurfinkel-Brüder eine Hommage an den „King of Swing“ Benny Goodman. Eingerahmt wird das abwechslungsreiche Programm von den zeitlosen Hits aus Frederick Loewes Musical-Welterfolg My Fair Lady und einem best-of-Medley mit den unvergessenen Melodien von George Gershwin.

Location

Bergwaldtheater Weißenburg
Holzgasse
91781 Weißenburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Mit seiner besonderen Atmosphäre begeistert das Bergwaldtheater Weißenburg seine Besucher jeden Sommer aufs Neue und sorgt für ein außergewöhnliches Theatererlebnis. Das buntgemischte Programm umfasst Oper und Operette, Klassik, Musical, Rock und Pop, Theater, Kabarett, Festivals und Kinderveranstaltungen. Jede Vorstellungen finden auf der von Bäumen umstandenen Bühne statt.

Die Spielzeit beginnt im Juni und dauert rund zwei Monate, in denen die städtische Freilichtbühne, mit einem jährlich wechselnden Programm, Besucher aus nah und fern anlockt. Nach den Plänen von Gartenbauarchitekt Bernhard Nill wurde die Waldbühne 1929 erbaut und mit dem „Weißenburger Waldspiel“ von Johanna Arntzen eröffnet. Seither können die Theaterbesucher auf den Wurzelplätzen, direkt zu Füßen der uralten Bäume, die Vorstellungen genießen.

Lassen Sie sich von dem besonderen Flair des Bergwaldtheater begeistern und erleben Sie auf der romantischen Waldbühne das Beste aus der Theaterszene.