Designticket

KING CRIMSON - 2019

Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart

Tickets ab 49,90 €

Veranstalter: Music Circus Concertbüro GmbH & Co. KG, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Robert Fripp und seine Band King Crimson sind der hell leuchtende Stern am Firmament des Progressive Rock. Ein halbes Jahrhundert machen die britischen Genies bereits in wechselnder Besetzung Musik und zeigen immer wieder ihre Wandlungsfähigkeit: Hier gibt es kein erprobtes Erfolgsrezept, sondern pure Experimentierfreude aus tiefster Leidenschaft für die Ohren.

Das Debütalbum „In the Court of the Crimson King“ wurde 1969 veröffentlicht, kaum ein Jahr nach der Gründung, und gilt heute als Meilenstein des Progressive Rock. In ihrer langen Bandgeschichte, deren viele personelle Wechsel fast zum Markenzeichen wurden, zauberten die Musiker mit ihren unterschiedlichsten Einflüssen einige Alben in die Welt: „In the Wake of Poseidon“, „Islands“, „Beat“, „Thrak“ oder „The Power to Believe“ zeigen die bunte musikalische Vielfalt über mehrere Jahrzehnte hinweg. Die Hörer dürfen sich bei jedem Werk über Klangexperimente, ein breites dynamisches Spektrum, rhythmische Expeditionen und diverse verschmolzene Musikstile freuen.

Ein Konzert mit King Crimson ist so mannigfaltig wie die Artworks ihrer Plattencover. Zwischen farbenfrohem Expressionismus und einfacher Schlichtheit bewegen sich die Musiker auf dem Gipfel der Genialität. Lassen Sie sich ein Konzert der Band nicht entgehen und bereiten Sie sich auf ein musikalisches Feuerwerk vor, das unter die Haut geht!

Ort der Veranstaltung

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3
70174 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Liederhalle in Stuttgart gehört zu einer der wichtigsten deutschen Kulturbauten der Nachkriegszeit. Mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und einem hochwertigen Programm zieht sie jährlich mehr als 630.000 Besucher an. Orchester wie die Berliner Philharmoniker, New York Philharmonics oder das Freiburger Barockorchester spielen hier ebenso wie bekannte Comedians und Kabarettisten.

Die Liederhalle wurde Mitte der 1950er neu errichtet. Zuvor war sie wie so viele Gebäude in Stuttgart fast vollständig zerstört worden. Doch der Neubau lässt sich sehen. Eine Architektur, die Gegensätze verbindet und in ein harmonisches Gesamtbild fügt und eine technische Ausstattung der Spitzenklasse. Vielleicht klingt „Liederhalle“ nicht wie eine der wichtigsten Kulturinstitutionen, doch hier ist für jeden etwas dabei. Auf über 7000 Quadratmetern können Konzerte, Auftritte, Kongresse, Tagungen und Messen veranstaltet und bestaunt werden. Hinzu kommen eine eingebaute Konzertorgel und ein Springbrunnen mitten im Parkett des großen Beethovensaals.

Keine Frage, die Liederhalle in Stuttgart ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Region. Hier wird Kultur zum Erlebnis. Erleben Sie international gefeierte Künstler live in der Liederhalle in Stuttgart.