King Charles III - von Mike Barlett

bremer shakespeare company  

Fischergasse 37
88131 Lindau

Tickets ab 10,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadttheater Lindau, An der Kalkhütte 2 a, 88131 Lindau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das raffiniert gebaute Königsdrama à la William Shakespeare wirft einen Blick in die Zukunft und trifft dabei den Nerv der Zeit – ein Theaterfest. Standing Ovations eines begeisterten Publikums.

Das Unvermeidliche ist geschehen: Queen Elizabeth II hat das Zeitliche gesegnet und ihr Sohn steht in den Startlöchern auf dem Weg zur Krönung – König Charles III. Aber so einfach ist das nicht, denn die Regelung der Nachfolge verläuft alles andere als harmonisch. Der ewige Kronprinz gibt sich nicht mit der Funktion des repräsentativen Oberhaupts zufrieden, sondern mischt sich in Staatsgeschäfte ein, indem er sich weigert, ein Gesetz zu unterschreiben, das die Pressefreiheit beschneidet. Es geht um nichts weniger als die Verteidigung der Demokratie.

Mike Bartletts Drama verbindet die privaten Konflikte eines Monarchen mit politischen Ereignissen und kontrastiert den „Glamour“ der royalen Familie mit der Frage nach der Legitimität der Monarchie. Dabei beleuchtet es kritisch die Manipulationen, mit denen gewählte Volksvertreter politische Fakten schaffen. Das „future history play“ interessiert, bewegt, bringt zum Lachen und kurbelt das Denken an. Typisch britisch: anspruchsvolles Thema und beste Unterhaltung zugleich.

„Geradezu unheimlich, wie sehr der Abend unsere derzeitige Weltlage abbildet.“ Publikumsstimme

Ring D - Klassiker Et Moderne
im Freien Abo wählbar

Ort der Veranstaltung

Stadttheater Lindau
An der Kalkhütte 2
88131 Lindau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein Programm, das quer durch alle Sparten der Unterhaltung führt, lockt seit Jahren schon Kulturbegeisterte in das Stadttheater Lindau. Von Schauspielaufführungen und internationalen Konzertreihen über Kabarett und Kleinkunst hat das Theater alles zu bieten.

In den alten Gemäuern der Barfüßerkirche ist das Theater angesiedelt. Anfang der 1950er wurden hier das Bühnenhaus, ein großer Zuschauersaal und zwei Foyers erbaut und eingeweiht. Der schon jetzt unter Denkmalschutz stehende Bau gilt als wichtiges Dokument der Architektur der 50er Jahre. Nach diversen Renovierungen und Umbaumaßnahmen steht das Stadttheater heute für die Verbindung von modernster Technik und historisch wertvoller Architektur. Hier können die Zuschauer Marionettenopern von Mozart bis Rossini erleben, Konzerte genießen, oder an Kongressen und Tagungen teilnehmen. Das Stadttheater Lindau bietet die ganze Bandbreite der kulturellen Unterhaltung. Schauspieler wie Josef Meinrad ließen es sich nicht nehmen hier auf der Bühne zu stehen.

Das Stadttheater Lindau hat es durch sein buntes Programm schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier könne Sie ganz besondere Abende erleben. Genießen Sie liebevoll inszenierte Klassiker der Operngeschichte oder hochklassige Kammermusikabende!