Kinan Azmeh CityBand

Grabengasse 1
69117 Heidelberg

Tickets from €23.00

Event organiser: Enjoy Jazz, Bergheimerstr. 153, 69115 Heidelberg, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK-Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Für Sitzplatzreservierungen der Begleitpersonen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Das Konzert ist bestuhlt!

Seine 2006 in New York gegründete City Band – eines von mehreren seiner Ensembles – bezeichnet Kinan Azmeh als Arab- Jazz-Quartet. Was schon einiges über diesen gefeierten Klarinettisten erzählt, aber nicht alles. Fangen wir ganz am Anfang an, im Damaskus der späten 70er und 80er Jahre, wo der 1976 geborene Azmeh aufgewachsen ist. Der Vater war Ingenieur, die Mutter Ärztin, aber beide spielten mit Leidenschaft Instrumente, und wenn Freunde zu Besuch waren, wurde zusammen musiziert. Beethoven und Brahms schallten im Elternhaus aus den Lautsprechern, und in der Stadt waren überall die Klänge verschiedenster arabischer Kulturen zu hören – Syrien, es ist lange her, war ja ein Melting Pot. Von der Violine wechselte Azmeh früh zur Klarinette, studierte am Arabischen Konservatorium in Damaskus; nebenbei schloss er noch ein Studium zum Elektroingenieur ab. Dann ging er nach New York an die Juilliard School, wo er auch den Jazz kennenlernte. Inzwischen weiß er, dass alles miteinander zusammenhängt und zusammengeht: das Dasein als klassischer Interpret – er spielt als Solist weltweit mit großen Orchestern – Komposition und Improvisation. Mit seiner City Band gelingt es ihm vielleicht am eindrucksvollsten, die verschiedenen Prägungen zu entfalten, den Drive des Jazz und die harmonische Tiefe klassischer Musik mit der Fabulierlust und den melodisch-mäandernden arabischen Traditionen zu verknüpfen. Bei allem, hat er einmal gesagt, komme es indes auf eines an: die eigene Stimme zu finden.

Location

Alte Universität
Grabengasse 1
69117 Heidelberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Gebäude der Alten Universität ist eines der Hauptgebäude der weltweit angesehenen Karls-Ruprechts-Universität Heidelberg. Seine Alte Aula schafft durch ihren barocken Baustil eine unglaubliche Atmosphäre. Dadurch ist sie der perfekte Ort für akademische Feiern sowie für Konzerte, Vorträge und andere Feierlichkeiten in besonderem Ambiente.

Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist die älteste Universität Deutschlands. Sie wurde bereits 1386 von Kurfürst Ruprecht I. gegründet. Die Alte Universität als Teil davon, wurde Anfang des 18. Jahrhunderts in der wundervollen Altstadt Heidelbergs errichtet. Offiziell trägt sie den Titel „Domus Wilhelmina“, nach ihrem Erbauer Kurfürst Johann Wilhelm II. Sie beherbergt sowohl das Rektorat als auch das Universitätsmuseum. Außerdem findet man dort einen der eindrucksvollsten Barocksäle der Region, die Alte Aula. Anlässlich der Feier zum 500-Jährigen Bestehen der Universität wurde sie im Stil der Neorenaissance restauriert. Die Aula diente lange Zeit für Lehrveranstaltungen, wird aber heute vor allem für andere kulturelle Zwecke genutzt.

Direkt in der Heidelberger Altstadt gelegen, ist die Alte Universität mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen. Gute Parkmöglichkeiten gibt es sowohl in der Triplex-Tiefgarage direkt an der Alten Universität oder im Parkhaus der Universitätsbibliothek.