Kernölamazonen

Die Kernölamazonen sind zwei wahre Powerfrauen aus Wien. Mit ihren Programmen LiederLiebesReisen" oder „Jagdlust“ bezaubern Gudrun Nikodem-Eichenhardt und Caroline Athanasiadis bereits seit 2010 ein weitläufiges Publikum. Gemeinsam verbinden sie Wort, Tanz und Musik zu einer charmanten und außergewöhnlichen Mischung aus Kabarett und Musikrevue. Ob als jagdlustige Neandertaldamen, die Muttersöhnchen, Frauenversteher, Machos und Memmen ganz genau unter die Lupe nehmen oder liebevoll als Wanderkürbis Kerni und Sonnenblume Sonnenschein in ihrem ersten Kinderstück „Kernis Kürbis Abenteuer“ , Gudrun und Caroline sind unfassbar gut. Die beiden Musical-erfahrenen Schauspielerinnen beweisen mit viel Wortwitz, Ironie, Humor und einzigartigen Melodien, dass es für einen gelungenen Abend nicht mehr bedarf als zwei Stimmen, ein Klavier, umwerfende Bühnenpräsenz und explosiven Charme. Diesen Österreicherinnen kann sich keiner entziehen, denn selten war Musikkabarett so lustig und amüsant. Lassen auch Sie sich von den Kernölamazonen bestens unterhalten bei einem rasanten und temperamentvollen Abend.

Quelle: Reservix

Kernölamazonen - "Was wäre wenn" - Neues Programm

Stockstadt am Main
Tickets

Kernölamazonen - Was Wäre Wenn

Passau
Tickets
Versand heute!

Bei Bestellung bis 16:00 Uhr (nur Mo. bis Fr.) und Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder SOFORT Überweisung (Onlinebanking) werden Ihre Tickets noch am selben Tag von uns versendet.

Kundenzufriedenheit