Special design ticket

Kayef VIP-Upgrade - Live 2021

Kayef  

Große Freiheit 58
22767 Hamburg

Tickets from €59.30 *

Event organiser: A.S.S. Concert & Promotion GmbH, Kleine Seilerstr. 1, 20359 Hamburg, Deutschland

Select quantity

VIP-Upgrade

Normalpreis

per €59.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

ACHTUNG: Das VIP-Upgrade ist keine Konzertkarte und ist nur in Verbindung mit einem regulärem Ticket gültig!

Was beinhaltet das VIP-Upgrade:
- SPECIAL VIP TICKET DESIGN
- MEET AND GREET
- EARLY ACCESS
- EXKLUSIVES MERCH PACKAGE

Jugendschutzinformationen:

Der Veranstalter weist darauf hin, dass Kinder unter 6 Jahre - auch in Begleitung einer sorgeberechtigten Person - keinen Zutritt auf Veranstaltungen haben. Kinder und Jugendliche unter 14 Jahre dürfen Veranstaltungen nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person oder einer vom Sorgeberechtigten beauftragten, volljährigen Person besuchen. Für die Beauftragung muss von den Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag ausgefüllt und unterzeichnet werden. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen öffentliche Tanzveranstaltungen ohne Begleitung mit einem von den Sorgeberechtigten ausgefüllten Erlaubnisformular ("Muttizettel") und nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte) besuchen. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen öffentliche Tanzveranstaltungen bis 24 Uhr ohne Begleitung, nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte) besuchen.

Dowload Formularvorlagen Erziehungsauftrag und Muttizettel unter:
https://www.msk-live.de/local/ unter dem Punkt Jugendschutz.
Mail

Event info

Buch Dir jetzt zu deinem regulären Konzertticket noch das VIP-Upgrade dazu:

- SPECIAL VIP TICKET DESIGN
- MEET AND GREET
- EARLY ACCESS
- EXKLUSIVES MERCH PACKAGE

Spätestens seit dem Erfolg seiner Single „Ich würd‘ lügen“ im Jahr 2020 (über 3 Monate in den DE Singlecharts, mehr als 40.000.000 Streams) zählt KAYEF zu den relevantesten deutschsprachigen Popkünstlern des Landes. Dabei lässt sich der 25 jährige nicht in eine Schublade stecken und bedient sich in seiner Musik frei an Elementen aus Rap, Pop und R&B und kreiert daraus einen ganz eigenen Sound. Dieser unterstreicht zum einen den barrierefreien Zeitgeist seiner Generation und sorgt gleichzeitig für ein Alleinstellungsmerkmal innerhalb der deutschen Musiklandschaft.

Angefangen hat für den gebürtigen Düsseldorfer alles im Netz, dort baute er sich mit Hilfe von Youtube und Co. in den letzten Jahren eine große Fangemeinde auf, die mittlerweile mehre Millionen Menschen umfasst. So hören monatlich über 2.300.000 Fans seine Songs auf Spotify, über eine halbe Million Menschen abonnierten seinen YouTube Kanal und knapp 500.000 folgen ihm auf Instagram.

Mit seinen Alben „Relikte letzter Nacht“, „Chaos“, „Modus“ und jüngst „Struggle is real“ ist er nun auch wieder auf den Bühnen der Republik unterwegs und bietet, zusammen mit seiner Band, eine Show die tanzbare Beats, Melodien mit Ohwurmgarantie und Texte die direkt ins Herz gehen garantiert.
Für wahre Fans ein echtes Muss, für alle die es noch werden wollen die perfekte Chance seine Hits wie „Musik“, „Ich würd lügen“, „Wir sind okay“ und „Warum“ live zu erleben.

Location

Grünspan
Große Freiheit 58
22767 Hamburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Seit über 40 Jahren rockt das Gruenspan in Hamburg! Der Musikclub im Stadtteil St. Pauli ist fester Bestandteil der Hamburger Kulturlandschaft und bereichert die Musikszene mit Newcomern und Legenden aus der Sparte Rock. Bands wie R.E.M., Linkin Park oder Jan Delay gaben sich hier bereits die Ehre und sorgten im Gruenspan für unvergessliche Konzertmomente.

In dem Gebäude, in dem sich der Gruenspan befindet, wurden bereits im 20. Jahrhundert legendäre Feste gefeiert, weshalb die Location in der Bevölkerung bereits bestens bekannt war. Das Gruenspan folgte dieser ehrwürdigen Tradition und war seit seiner Eröffnung 1968 stets mit einem guten Riecher für Geheimtipps in der Progressive Rock Szene ganz vorne mit dabei. Als erster Club, der Öllichtelemente einführte und eine eigene Lasertechnik besaß, erlangte das Gruenspan in der 70er-Jahren Weltbekanntheit und ließ seinen Ruf weit über die Landesgrenzen verlauten. Das hat sich bis heute nicht geändert: Generationen von Rockfans pilgern in Scharen zum Gruenspan, auf der Suche nach musikalischer Erlösung. Die auffällig bunte Bemalung der Außenfassade des Gebäudes wurde von den ansässigen Künstlern Dieter Glasmacher und Werner Nöfer gestaltet und dient den Partygängern des Nachts als Leuchtturm im unübersichtlichen Meer der Musikclubs.

Das Gruenspan lockt mit phänomenalen Live-Konzerten und einer Atmosphäre, wie es sie nur in einem Kultschuppen in St. Pauli zu finden ist!

Das Grünspan ist leider nicht barrierefrei. Toiletten, Garderobe und Notausgänge sind nicht barriefrei erreichbar. Insbesondere aufgrund der Erreichbarkeit der Notausgänge können wir Rollstuhlfahrern aus Sicherheitsgründen leider keinen Einlass gewähren.