Kater Murr - Kinderstück

Lehrstraße 6 65183 Wiesbaden

Tickets ab 11,00 €

Veranstalter: Kammerspiele Wiesbaden, Lehrstr. 6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigung gilt für:
- Rollstuhlfahrer / Menschen mit Behinderung / Schüler, Studenten
- Begleitpersonen zahlen den Normalpreis

Schauspieler wenden sich bitte direkt an die Kammerspiele Wiesbaden, unter Tel. 0611-98827340
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Opera piccola für Bambini(s) bis(s) Teenie(s)

von Siegfried Köhler,
ehemaliger Generalmusikdirektor am Hessischen Staatstheater in Wiesbaden

Marie ist 14 Jahre alt und lebt seit dem Tod ihrer Mutter im Internat. Sie genießt jeden Augenblick, den sie mit ihrem Vater verbringen kann. Dieser hat einen hohen Managerposten und nur sehr selten Zeit für Marie. Es sind gerade Ferien und seit Jahren schon wollen die beiden gemeinsam verreisen, doch immer kommt etwas dazwischen. Marie freut sich, gemeinsam mit ihrem Kater Murr und ihrem Vater nach Mallorca zu fliegen. Da klingelt plötzlich das Telefon! Ihrem Vater ist wieder einmal etwas Geschäftliches dazwischen gekommen. Marie ist sehr traurig. Sie hat zwar alles, was ihr Herz begehrt, doch wünscht sie sich nichts sehnlicher als die Nähe ihres Vaters.
Sie weint sich bei ihrem Kater Murr aus, bis sie einschläft. In ihrem Traum wird ihr geliebter Kater menschlich und beginnt mit ihr zu sprechen. Die beiden begeben sich auf eine lustige Abenteuerreise durch Deutschland, so wie Marie es sich schon immer mit ihrem Vater gewünscht hatte. Doch irgendwann ist auch einmal der schönste Traum vorbei. Aber die Realität hält noch eine fantastische Überraschung für Marie und ihren Kater bereit...

Ort der Veranstaltung

Kammerspiele
Lehrstraße 6
65183 Wiesbaden
Deutschland
Route planen

Die Kammerspiele Wiesbaden befinden sich zentrumsnah im neogotischen Seitengebäude der Bergkirche. Als Kammerspiel wird ein Schauspiel in kleinem Rahmen bezeichnet, mit einer intimen Atmosphäre. Dabei liegt der Fokus auf der Wirkung der Gespräche zwischen den Figuren und hat in der Regel eine psychologische Ausrichtung.

Gegründet wurden die Kammerspiele Wiesbaden durch Theaterschaffende, die langjährige Berufserfahrung im Bereich des Schauspiels vorweisen konnten, sei es auf städtischer oder staatlicher Ebene. Sie wollten Produktionsverhältnisse schaffen, die eine lebendige und persönliche sowie künstlerische Entwicklung ermöglichen sollte. Seitdem haben sie sich mit zahlreichen eigenen Produktionen in der Region etabliert.

Die Anreise zu den Kammerspielen erfolgt mit den Bussen der Linie 1 und 8, die nächstbeste Station heißt „Kochbrunnen“. Von hier sind es nun wenige Gehminuten bis zum Theater. Mit dem Auto haben Sie nur wenige Parkmöglichkeiten, von daher wird der öffentliche Personennahverkehr empfohlen.