Katarzyna Mycka, Charlotte Hahn & Barbara Stoll: "Der Nussknacker" - von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky, Text: E.T.A. Hoffmann

Stuttgarter Straße 31
71665 Vaihingen an der Enz

Tickets from €7.00

Event organiser: Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz, Marktplatz 5, 71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €7.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Es gibt keine Ermäßigungen
print@home after payment
Mail

Event info

Das Märchen vom Nussknacker ist ein Klassiker, der schon viele kleine und große Menschen verzaubert hat. Ob „Der Tanz der Zuckerfee“ oder „Der Marsch der Zinnsoldaten“, die Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowsky ist Legende. Sicher hatte E. T. A. Hoffmann nicht geahnt, dass sein Märchen „Der Nussknacker und der Mausekönig“ zu einem der bekanntesten Werke werden würde.

Im Mittelpunkt des Märchens steht Clara, die am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt bekommt. „…Nie war den Kindern so viel Schönes, Herrliches beschert worden wie dieses Mal. Der große Tannenbaum in der Mitte trug viele goldene und silberne Äpfel, und wie Knospen und Blüten keimten Zuckermandeln und bunte Bonbons aus allen Ästen….“
In der Nacht träumt Clara von einer Schlacht der vom Nussknacker angeführten Spielzeugsoldaten gegen das Heer des Mäusekönigs. Mit ihrer Hilfe siegt der Nussknacker, der sich danach in einen Prinzen verwandelt und mit ihr in das Reich der Süßigkeiten reist…

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit erklingen traditionell die Melodien Tschaikowskys. In der Vaihinger Peterskirche werden die beiden Marimba-Spielerinnen Katarzyna Myćka und Charlotte Hahn gemeinsam mit der Sprecherin und Schauspielerin Barbara Stoll dieses faszinierende Märchen musikalisch und stimmlich zum Leben erwecken.

Location

Peterskirche
Stuttgarter Straße 31
71665 Vaihingen an der Enz
Germany
Plan route
Image of the venue

In der malerischen Fachwerkstadt Vaihingen an der Enz befindet sich die pittoreske Peterskirche. Mit ihrem romanischen Stil und dem 1490 entstandenen Chor, ist sie das älteste kirchliche Bauwerk der Stadt Vaihingen an der Enz.

Bis 1839 blieb die Peterskirche eine Friedhofskirche. Noch heute kann man um die Peterskirche, in deren Dachgeschoss sich das städtische Museum befindet, alte Grabsteine vom ehemaligen Friedhof besichtigen. Nach ihrer sorgsamen Renovierung 1980 fungiert der Saal mit seiner unverkennbaren Atmosphäre als wichtigster kultureller Veranstaltungsraum der Stadt Vaihingen. Musikalische Klassiker, wie Opern und Konzerte verschiedener Art, Theaterveranstaltungen, aber auch Kinderveranstaltungen, wie beispielsweise das Kinder-Mitmach-Konzert: „Jazz for kids“ finden in der Peterskirche in Vaihingen an der Enz statt. Zudem werden stets innovative und experimentelle künstlerische Projekte in der Peterskirche durchgeführt – Gehobene Unterhaltung ist garantiert!

Erleben auch Sie tolle Veranstaltungen in der Peterskirche in Vaihingen an der Enz und lassen Sie sich dabei von dem unverwechselbaren Ambiente verzaubern. Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von diesem besonderen Eindruck!