Kaschtanka - 6+ - Theater Mummpitz, Nürnberg

Karlstr. 42
88045 Friedrichshafen

Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets

Ein Online-Kauf ist leider nicht mehr möglich! Eventuell gibt es noch Karten an der Abendkasse!

Veranstaltungsinfos

Die wundersame Geschichte eines kleinen Hundes von Anton Tschechow
Im Rahmen des Bodenseefestivals

Alter: Ab 6 Jahren (1. – 4. Klasse)
Dauer: ca. 60 Minuten

Die junge Hündin Kaschtanka verliert auf einem Spaziergang ihren Herrn, den Tischler Luka, und findet nicht mehr zurück nach Hause. Monsieur George, ein Zirkusclown und Dompteur, entdeckt die frierende Kaschtanka auf der Straße und nimmt sie bei sich auf. Kaschtanka lernt die fremde Welt des Zirkus kennen und wird Mitglied einer ungewöhnlichen Zirkustruppe. Zusammen mit Gänserich Iwan, Kater Fjodor und dem Schwein Chawronja bereitet sie sich auf das Leben einer Artistin vor. Plötzlich entdeckt sie ihr früheres Herrchen im Publikum ...
Vorhang auf für ein Stück Weltliteratur für Kinder mit Live-Musik, echten Darstellern und unglaublichen Kunststücken – kommen Sie, schauen Sie, tauchen Sie ein in die Welt des Zirkus!

Die Presse schrieb:
„Tschechows Tierfabel handelt vom Weggehen und Ankommen, von Mut in der Fremde und neuen Freunden. Diese Version ist eine fröhlich-musikalische Übersetzung dafür. (...) So kann Theater ausgezeichnet funktionieren.“

© Rudi Ott

Ort der Veranstaltung

K42
Karlstrasse 42
88045 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der „Kiesel im k42“ ist eine Location der besonderen Art. Hier können Sie Events im Inneren eines Kieselsteins erleben.

So ungewöhnlich wie der Name ist auch das Äußere der Veranstaltungsstätte am Hafen in Friedrichshafen. Der Veranstaltungssaal des 2007 eröffneten Medienhauses ist mit seiner Bauweise einem Bodenseekiesel nachempfunden und stellt somit einen absoluten Blickfang dar. Doch nicht nur die Fassade ist sehenswert, sondern vor allem das Programm, das hier geboten wird, kann sich sehen lassen. Von Theater- und Tanzaufführungen über Konzerte, Lesungen bis hin zu Film- und Hörspielabenden kann man alles erleben. Insgesamt finden hier jährlich bis zu 100 Veranstaltungen statt. Der „Kiesel“ bietet zudem auch ein umfangreiches theaterpädagogisches Programm für Kinder und Jugendliche sowie zahlreiche Workshops, wofür er 2009 von der „Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche“ mit dem Veranstalterpreis ausgezeichnet wurde.

Für alle, die das Besondere lieben, ist die Karlstraße 42 in Friedrichshafen genau die richtige Adresse. Der Kiesel im k42 beeindruckt in jeder Hinsicht – Machen Sie sich selbst ein Bild davon!