Karies + Scharping

Karies  

Maillestraße 5-9
73728 Esslingen

Tickets ab 13,00 €

Veranstalter: KOMMA - Jugend und Kultur, Maillestraße 5-9, 73728 Esslingen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

VVK Normalpreis

je 13,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

"Alice" wird es heißen, das dritte Album nach „Seid umschlungen, Millionen“ und „es geht sich aus“. KARIES heißt die Formation, This Charming Man Records das Label. Aufgenommen, produziert und gemischt von Max Rieger, eine Zusammenarbeit, die mittlerweile seit fast sechs Jahren besteht. Das Ergebnis überrascht, wird manche vor den Kopf stoßen und einige werden durch "Alice" das erste Mal von KARIES hören. Gut so! Statt Gleichschritt, gehen KARIES diesmal zwei, drei Schritte auf einmal und unternehmen ästhetische Sprünge. Der Charakter der Produktion ist modern und es geht tanzbar, beschwingt und eingängig zu auf „Alice“ (mastered by Ralv Milberg), ohne dass die noisig-wavige Düsternis und Schwere gänzlich abgelegt wird. Die 80er Referenzen sind da, nostalgisch hängt dieser Zeit jedoch keiner nach, hier wird dieser Sound in die 10er befördert im Engtanz mit elektronischer Musik. Veröffentlicht wird im Herbst 2018 und wer das ganze live sehen möchte, besucht die Konzerte im September beim Reeperbahnfestival und im November.

Eröffnen werden den Abend SCHARPING. SCHARPING sind Angelo Fonfara, Jermain Herold, David Hutzel und Kevin Kuhn. SCHARPING schlagen sich jedenfalls auf die Seite derer, die erst mal raus sind. Geboren erst letztens aus dem Schoße des Post-Punk – unter dessen wohligen Tisch man die Füße noch viel länger hätte stellen können – kappten die vier SCHARPINGs bald diese Nabelschnur. Elektrische Gitarre und Dringlichkeit können ja noch immer ganz schön erquickend sein, aber man kann das auch mal anders machen. Will heißen: Es gibt Riffs, es gibt Zerre, es gibt aber genauso Groove und Soft Rock. SCHARPING sind also der schamlose Dienstleister ihrer eigenen Generation. Jenen Jahrgängen, noch immer eingeengt zwischen Mama und Papa, die ein stabiles Autoverkäufer_innen-Leben führen, und den true Digital Natives, die viel besser wissen, wie man den Content der Zukunft produziert und den Selfie-Stick handelt.

Videos

Ort der Veranstaltung

KOMMA Esslingen
Maille 5-9
73728 Esslingen
Deutschland
Route planen

Das KOMMA hat sich seit Jahren als Jugendhaus und Kulturzentrum in Esslingen etabliert. Nach dem Motto „Jugend und Kultur“ setzt sich der Betreiber nicht nur für Kulturarbeit in der Region ein, sondern holt auch namhafte Größen der Musik-und Kunstszene in die Stadt. Auch junge Bands aus der Region bekommen hier eine Bühne, auf der sie experimentieren und sich ausprobieren können.
Die Stadt Esslingen ist überschaubar, und doch nicht weit entfernt zur Großstadt Stuttgart.

Während in den Räumen des Komma getanzt, gelacht, musiziert und gespielt wird, plätschert der Wehrneckarkanal nebenan gemütlich vor sich hin. Als Konzertveranstaltungsort kann das Komma mit einem internationalen Netzwerk an Labels und Musikern glänzen und bietet Raum für Diskurse und Veranstaltungen rund um Musik, Popkultur und Politik. Als Ansprechpartner für die regionale Kultur-und Musikszene gibt es im Komma „Kultur auf hohem Niveau zu sozialen Preisen“, so ein Besucher. Poetry Slams, Konzerte, regelmäßige Vorträge und Lesungen, Partys für Studenten und Kunst wechseln sich ab mit Angeboten für Kinder und Jugendliche, betreut durch Sozialpädagogen: gendersensible Angebote für Mädchen und Jungen, das Offene Haus, Ferienprogramm und vieles mehr erwartet Jung und Alt im Komma Esslingen.

Das Komma ist dank seiner zentralen Lage gut zu erreichen. Sowohl mit dem Auto als auch mit dem Nahverkehr. Wer mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, fährt zum Bahnhof Esslingen und läuft in 10 Minuten zum Komma. Es sind keine Besucherparkplätze vorhanden, aber in der unmittelbaren Umgebung gibt es Parkhäuser, die für die Besucher zur Verfügung stehen.