Kammermusik | Kammerkonzert der Orchesterakademie

Bertramstr. 8
60320 Frankfurt am Main

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Hessischer Rundfunk, Bertramstr. 8, 60320 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Schüler / Studenten / Azubi

je 10,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studierende (bis 27 Jahre), Auszubildende und Menschen mit Behinderung ab 80% GdB. Karten für Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen bitte über 069 155 2000 buchen. Nachweise sind beim Einlass vorzuzeigen.

RMV-Kombiticket ist im Ticketpreis enthalten (außer bei Freikarten).
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Kammerkonzert der Orchesterakademie
des hr-Sinfonieorchesters

Nikolai Amann | Violine
Ju-Ni Lee | Violine
Johanna Maurer | Viola
Csilla Kecskés Ávéd | Violoncello
Changdae Kang | Kontrabass
Magdalena Faust | Klarinette
Berta Bermejo Moya | Oboe
Theresia Schmalian | Fagott
Malte Neidhardt | Posaune
Sarah Rempe | Schlagzeug

Kammerorchester des hr-Sinfonieorchesters
Karin Hendel | Dirigentin
Balázs Nemes | Dirigent
Peter Zelienka | Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart |
Sinfonia concertante Es-Dur für Violine, Viola und Orchester KV 364 (1. Satz)
Niccolò Paganini |
Variationen über ein Thema von Rossini für Violoncello und Streicher
Pablo de Sarasate | Navarra op. 33 für zwei Violinen und Orchester
Giovanni Bottesini | Capriccio de Bravura für Kontrabass und Streicher
Ralph Vaughan Williams | Konzert für Oboe und Streicher a-Moll
Giacinto Scelsi | Tre Pezzi für Solo Posaune
Dmitrij Schostakowitsch | Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110
Igor Strawinsky | Tänze aus »Die Geschichte vom Soldaten«


Feuertaufe. Einmal pro Spielzeit haben unsere Stipendiaten der Orchesterakademie des hr-Sinfonieorchesters die Gelegenheit, sich in einem Programm im hr-Sendesaal im Rahmen der Kammermusik zu präsentieren. Diesmal wird der hochtalentierte Orchestermusiker-Nachwuchs dabei u.a. gemeinsam mit einem Kammerorchester des hr-Sinfonieorchesters solistisch zu erleben sein - geleitet von drei Musikerinnen und Musikern des hr-Sinfonieorchesters. Das attraktive, facettenreiche Programm reicht von Bottesini bis Scelsi.

Ort der Veranstaltung

hr-Sendesaal
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Von Klassik- und Jazzkonzerten, Kinderveranstaltungen, Kabarett, Previews, Lesungen und literarischen Gesprächen bis hin zum Deutschen Jazzfestival, Fastnachtssitzungen oder Fernsehübertragungen bietet der Sendesaal des Hessischen Rundfunks mit seinem Foyer Raum für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Die besondere Qualität des 1954 eingeweihten und 1987/88 komplett umgebauten hr-Sendesaals, der mit hellem Naturholz getäfelt ist, liegt nicht nur in seiner hervorragenden Akustik, sondern auch in seiner Multifunktionalität: Er ist Konzertsaal, Proberaum und modernes Tonstudio in einem, hier arbeitet das hr-Sinfonieorchester und gibt zahlreiche Konzerte, hier werden aber auch regelmäßig CD-Produktionen realisiert. An seiner Stirnseite verfügt der hr-Sendesaal über eine Konzert-Orgel. Der Publikumsbereich bietet bis zu 840 Sitzplätze.