KammerMusekVeräin Lëtzebuerg

siehe Details  

Bergstraße
31084 Freden

Tickets ab 25,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Internationale Fredener Musiktage e.V., Am Schillerplatz 6, 31084 Freden, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Markus Brönnimann – Flöte
Sébastien Duguet – Klarinette
Audrey-Anne Hetz – Fagott
Leo Halsdorf – Horn
Fabian Perdichizzi – Violine
Niall Brown – Violoncello
Béatrice Rauchs – Klavier
Victor Kraus - Schlagzeug

Gioachino Rossini – Sonate Nr. 4 B-Dur für Flöte, Klarinette und Horn
Georges Lentz – Nguurraa für Klarinette, Violine, Violoncello, Klavier und Perkussion
Marcel Reuter – Mezza Voce (...et le sommeil sur la pierre...) für Flöte Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier
Louis Spohr – Septett a-moll op. 147 für Flöte, Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Violoncello und Klavier

Ort der Veranstaltung

Zehntscheune Freden
Bergstraße
31084 Freden
Deutschland
Route planen

Seit 1989 stellt der Förderverein Zehntscheune Freden e.V. jährlich ein Kulturprogramm für die Zehntscheune zusammen. Fredener Bürger hatten in dem Jahr sich zusammengeschlossen, um das historische Gebäude sinnvoll zu nutzen. Im Außenbereich bereits saniert, sollten auch im Innenbereich die baulichen Voraussetzungen geschaffen werden, um die Scheune für vielseitige kulturelle Veranstaltungen nutzbar zu machen.

Dank dem Engagement der rein ehrenamtlichen Kulturarbeiter, ist dieses Projekt geglückt: Die Zehntscheune bildet nun mit ihrer Bühne, der Beleuchtungs- und Beschallungsanlage und der Bestuhlung für etwa 350 Personen den idealen Rahmen für Kunstausstellungen, Dichterlesungen, Theatervorstellungen und Konzerte.

Mittlerweile sind die Aktionen der Zehntscheune auch überregional bekannt. Zahlreiche Besucher kommen jährlich in die Zehntscheune, um in geschmackvoller Umgebung und angenehmer Atmosphäre ein breites Spektrum an Kulturevents zu genießen.