Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details
Verschoben
Bisheriges Datum:

Kabarett- und Mundart-Tage 2021, NOTENLOS - Das Wunschkonzert der Extraklasse

Bastian Pusch und Andreas Speckmann  

Lindenstr.7
88348 Bad Saulgau

Tickets from €22.00 *

Event organiser: Tourismusbetriebsgesellschaft Bad Saulgau mbH, Hauptstraße 56, 88348 Bad Saulgau, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Herzlich willkommen zu den Bad Saulgauer Kabarett- und Mundarttagen 2021 !

Am Samstag, 23. Oktober 2021 tritt NOTENLOS mit "Das Wunschkonzert der Extraklasse" im Stadtforum Bad Saulgau auf.

Zwei Typen, zwei Flügel, zwei Stimmen und ein Abend voller Überraschungen: Bastian Pusch und Andres Speckmann präsentieren ein Wunschkonzert der Extraklasse, wie Sie es noch nie gehört haben! Ein Wunschkonzert, das jedes Mal komplett anders klingt - ganz nach Lust, Laune und Kreativität des Publikums. Das ist nämlich nicht nur live dabei, sondern gestaltet den Abend interaktiv mit...

Im Duett und im Duell improvisieren sich die beiden Ausnahmemusiker durch Klassik, Jazz, Musical und Pop. Ohne Playback, ohne Hilfsmittel und natürlich ohne Noten spielen sie sich und ihre Pianos an die Leistungsgrenze - und darüber hinaus! Zum Beispiel beim Publikumswunsch, ein bestimmtes Thema allen möglichen und unmöglichen Interpreten samt ihrer charakteristischen Ausdrucksweise in den Mund zu legen. Da treffen schon mal Kinderlieder auf Filmmusik, Reggae auf Rock´n´Roll, Grönemeyer auf Pavarotti oder Elvis auf Marianne und Michael.

Bei "Notenlos" wird der Stilbruch zum Stilmittel, Lieblingssongs und Interpreten werden durch den Kakao gezogen und die Lust an der musikalischen Grenzüberschreitung zelebriert. Denn Bastian Pusch und Andres Speckmann wollen und haben vor allem eines: Spaß. Und den produzieren sie im Dauerfeuer, jeder Takt ist für eine neue Überraschung gut. Nieman weiß vorab, wohin die Reise geht: weder das verblüffte Publikum noch die ebenso verblüfften Künstler. Charmante Monderationen gehen Hand in Hand mit genialer Spontanität, aberwitzige Ideen treffen auf virtuose Musikalität - so wird jede Notenlos-Show zu einem absolut einzigartigen Erlebnis!

Videos

Location

Stadtforum
Lindenstraße 7
88348 Bad Saulgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Stadtforum im schwäbischen Bad Saulgau bietet in Sachen Veranstaltungen alles, was das Herz begehrt. Die moderne und freundliche Architektur lässt keine Wünsche offen, ob für Konzerte, Theater oder private Veranstaltungen.

Das rote Gebäude ist hell und lichtdurchflutet, die drei Säle haben Platz für bis zu 1000 Personen. Aktuellste Veranstaltungstechnik für Sound und Licht ergänzt die multifunktionalen Räumlichkeiten, die passgenau auf den Anlass zugeschnitten werden können. Das gastronomische Team des Stadtforums bietet zudem alles für den passenden kulinarischen Service. Für jede Veranstaltung wird hier das richtige Genusspaket zusammengestellt – vom Pausensnack bis zum Festtagsbüffet.

Das Stadtforum liegt direkt in der Nähe der Innenstadt von Bad Saulgau und ist mit dem Auto über die B32 und die Zufahrtsstraßen erreichbar. Parkplätze stehen im angeschlossenen Parkhaus und auf den Parkplätzen der Umgebung zur Verfügung. Der Bahnhof Bad Saulgau für die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist nur fünf Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt.

Hygienekonzept

Hygienekonzept / Hygieneregeln
aktuelle Corona-Vorgaben:

- Einlass ausschließlich mit 2-G-Nachweis (Impf- oder Genesenennachweis)
- Personendaten beim Ticketverkauf angeben
- In der "Basisstufe" entfällt Maskenpflicht im gesamten Stadtforum.

Die Garderobe bleibt geschlossen. Bitte nehmen Sie Ihre Jacken und Taschen mit an Ihren Platz.
Pause & Gastronomie: Eine Pausenbewirtung findet statt.

Krankheitsanzeichen:
Besucher mit Fieber oder mit Krankheitsanzeichen einer Erkältung dürfen die Halle nicht betreten.