Kabarett- und Mundart-Tage 2018 - Uli Boettcher & Bernd Kohlhepp "Denn sie wissen (noch) nicht, was sie tun"

Uli Boettcher & Bernd Kohlhepp  

Lindenstraße 7
88348 Bad Saulgau

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Tourismusbetriebsgesellschaft Bad Saulgau mbH, Lindenstrasse 7, 88348 Bad Saulgau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Die 11. Kabarett- und Mundart-Tage starten pünktlich im November.

Am Samstag, 24.11.2018 gastieren Uli Boettcher & Bernd Hohlhepp im Stadtforum Bad Saulgau mit dem Programm "Denn sie wissen (noch) nicht, was sie tun".

Ein Abend wie eine Wundertüte! Dieses Programm hält erstaunlich Überraschungen parat - vor allem solche, von denen nicht einmal Boettcher und Kohlhepp etwas wissen. Die beiden Vollblut-Kabarettisten stürzen sich in ein Duell in dem die Fetzen fliegen und kein Auge trocken bleibt. Kohlhepp und Boettcher zelebrieren die große Kunst des Improvisierens in einer Abendshow und haben dennoch immer Gunst des Publikums im Sinn. Dabei können Sie Unglaubliches erfahren: zum Beispiel, was sich bei Ihrem Ski-Urlaub ereignen wird, den sie selbst noch gar nicht angetreten haben. Oder welche Geheimnisse in Ihrem Fahrradkeller auf Aufklärung warten. Lassen Sie sich
nicht entgehen, wenn Ihr Lieblingsfilm mit einem komplett anderen (vielleicht viel besseren Schluss) gespielt wird. Bringen Sie Ihre Fotos mit, wenn Sie diese nicht ohnehin auf dem Handy bei sich haben: Schicken Sie Ihre Fotos oder SMS an die Abendadresse. Die beiden werden sie zum Ergötzen ihrer Zuschauer in ihr Programm mit einbauen. Denn nur eines ist an diesem Abend sicher: Sie werden sich wundern. Und wenn Sie sich nicht wundern, würde uns das schon sehr wundern, wenn an diesem Abend die beiden Herren Aspekte ihres Lebens kapern werden und mit ihren unverwechselbaren Mitteln (hemmungsloser Gesang, schier menschenunmögliche Akrobatik und
beeindruckende Kombinatorik) völlig neue Geschichten darin entdecken...

Kohlhepp und Boettcher sind beide jeweils Haupt-Preisträger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreis (2012 und 2014). Sie spielten den Stehgreif-Film WINNETOU IV und das Demenzstück, DER UNSICHTBARE HUND. Bernd Kohlhepp ist seit viele Jahren Mitglied im Harlekin-Theatersport Ensemble in Tübingen. Uli Boettcher ist Mitbegründer des Ravensburger Pendants. Das neueste Gefahrgut-Programm „Denn Sie wissen (noch) nicht was sie tun“ steht ganz in dieser Tradition - und geht gleich noch einen großen Schritt darüber hinaus.

Ort der Veranstaltung

Stadtforum
Lindenstraße 7
88348 Bad Saulgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Stadtforum im schwäbischen Bad Saulgau bietet in Sachen Veranstaltungen alles, was das Herz begehrt. Die moderne und freundliche Architektur lässt keine Wünsche offen, ob für Konzerte, Theater oder private Veranstaltungen.

Das rote Gebäude ist hell und lichtdurchflutet, die drei Säle haben Platz für bis zu 1000 Personen. Aktuellste Veranstaltungstechnik für Sound und Licht ergänzt die multifunktionalen Räumlichkeiten, die passgenau auf den Anlass zugeschnitten werden können. Das gastronomische Team des Stadtforums bietet zudem alles für den passenden kulinarischen Service. Für jede Veranstaltung wird hier das richtige Genusspaket zusammengestellt – vom Pausensnack bis zum Festtagsbüffet. Das freundliche Service-Personal beim Catering und im eigenen Café im Obergeschoss rundet das Erlebnis für die Gäste ab.

Das Stadtforum liegt direkt in der Nähe der Innenstadt von Bad Saulgau und ist mit dem Auto über die B32 und die Zufahrtsstraßen erreichbar. Parkplätze stehen im angeschlossenen Parkhaus und auf den Parkplätzen der Umgebung zur Verfügung. Der Bahnhof Bad Saulgau für die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist nur fünf Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt.