Kabarett Kaktusblüte "Auch Zwerge werfen lange Schatten"

Am Seesteg
17429 Seebad Bansin

Tickets ab 18,00 €

Veranstalter: Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom, Waldstraße 1, 17429 Seebad Bansin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Erwachsener (ohne Kurkarte)

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

(K)ein Heimatabend

Das Dresdner Kabarett “Die Kaktusblüte” ist dort zu Hause, wo sich die große Politik und der alltägliche Schwachsinn treffen.

Dabei kombinieren die Akteure politisch - satirisches Kabarett mit anspruchsvoller Unterhaltung.

Der Untertitel “(K)ein Heimat-Abend” verrät schon, dass es in diesem Programm um mehr als nur den Kleingarten geht, denn der Schrebergarten ist ja die letzte noch nicht von der EU vereinnahmte Enklave.

So dürfen Sie diesmal unter anderem den Abgeordneten Friedrich Birne begrüßen, der für die Globalisierung des Kleingartens und alles was damit zusammenhängt, werben wird.

Zudem erläutern erstmalig drei hochkarätige Wissenschaftler, wie man seinen
Garten in Zeiten der Globalisierung am besten vermarktet und bei einer Fernsehshow erleben Sie, wie man als Autobahnrandstreifenunkrautzupferin Unternehmerin des Monats werden kann.

Vielleicht werden Sie dabei feststellen, dass es nicht nur im Garten Zwerge gibt und dass diese manchmal mehr Größe haben als Riesen.

Dieses Programm, wie immer stachlig und scharfzüngig, humorvoll und hintergründig mit viel Musik und neuen witzigen Liedern.

Freuen Sie sich auf politisch-satirische Lichtblicke.

Ort der Veranstaltung

Haus des Gastes
Promenade an der Seebrücke
17429 Seebad Bansin
Deutschland
Route planen

Direkt am wunderschönen Ostseestrand an der Bansiner Seebrücke mit Blick hinaus aufs Meer, steht das Haus des Gastes. Hier befindet sich, neben der Touristeninformation, ein kleiner Saal für Konzerte, Lesungen und andere Kulturveranstaltungen sowie eine Galerie für wechselnde Kunstaustellungen.

Das Seebad Bansin liegt auf der Insel Usedom in Mecklenburg- Vorpommern. Zusammen mit Heringsdorf und Ahlbeck, gehört Bansin zu den drei sogenannten Kaiserbädern, die sich durch adligen Besuch von den anderen Seebädern unterscheiden. Das Stadtbild ist von vornehmen Villen und Hotels geprägt. Die sehr stilvoll dekorierten Häuser erzählen viel über die Geschichte des historischen Kaiserbades und laden ein zur Zeitreise in das vergangene Jahrhundert. Besucher finden in dem kleinen Ort Ruhe und Erholung und können bei einem Spaziergang entlang der sieben Kilometer langen Strandpromenade nach Lust und Laune die Gedanken schweifen lassen.

Verbinden Sie einen wunderschönen Tag im Kaiserbad Bansin mit einem der vielen Kulturevents im Haus des Gastes. Kultur pur am Ostseestrand!