Kabarett im Volkshaus - Baumann & Clausen: Die Schoff

Baumann & Clausen  

Kirchplatz 3 Deu-04523 Pegau

Tickets ab 25,00 €

Veranstalter: Stadtverwaltung Pegau, Markt 1, 04523 Pegau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Mit mehr als 20 Jahren Laufzeit gehört „Baumann und Clausen“ zu den erfolgreichsten Hörfunk-Serien deutschlandweit und erreicht täglich ca. 10 Millionen Hörer auf 13 Sendern. Als „Meister der Bürokratie“ dreht sich alles um die beiden fiktiven Charaktere Hans Werner Baumann und Alfred Clausen. Ihre Schöpfer, Jens Lehrich und Frank Bremser, gründeten die Serie bereits 1993, damals noch unter dem Namen „Die Beamten aus dem Ratzhaus“.

Die zwei bis ins letzte Detail durchgeplanten Protagonisten Baumann und Clausen verkörpern zwei Bürokraten aus dem fiktiven Örtchen Neddalhastedtfeld. Per Telefon tauschen sich die beiden über die kleinen und großen Probleme in ihrem Arbeitsalltag aus, wobei jede Konversation mit Baumanns charakteristischer Frage „Morgens Alfred, na wie iss?“ und dem Vorschlag „Käffchen?“ sowieso Clausens Antwort „Bingo!“ beginnt.

Über 6000 Folgen wurden von den beiden Autoren bereits geschrieben und auch selbst eingesprochen. Parallel dazu entwickelten sie ihr Bühnenprogramm, mit denen sie in zahlreichen Gebieten der Bundesrepublik bereits unterwegs waren. Ihr komödiantisches Meisterwerk bringt auch den letzten Zuschauer zum Lachen.

Ort der Veranstaltung

Volkshaus Pegau
Kirchplatz 3
04523 Pegau
Deutschland
Route planen

Das Volkshaus in Pegau ist ein wichtiger Veranstaltungsort in der kleinen sächsischen Gemeinde. Hier finden pro Jahr etwa 15 Großveranstaltungen statt, sowie zahlreiche kleine Events. Folglich reicht das Repertoire von Konzerten über Kabarett und Theater bis hin zu Tanzveranstaltungen oder Festen und Feiern.

Das heutige Volkshaus wurde nach einjähriger Bauzeit 1554 fertiggestellt. Bis 1835 war die Pegauer Knabenschule in diesem Gebäude untergebracht. Es folgte eine Mädchenschule, die bis 1869 bestand. Über 100 Jahre nutzte man das Haus als Gaststätte, diese schloss aber 1990 ihre Pforten. Nach einer Komplettsanierung fand die Wiedereröffnung im Jahr 2004 statt und ist seitdem ein beliebtes Veranstaltungszentrum.

Für Events stehen im Volkshaus Pegau mehrere Räume zur Verfügung. Der Große Saal mit einer Konzertbestuhlung für bis zu 410 Personen, ein kleiner Saal mit etwa 25 Plätzen sowie das Foyer, das ungefähr 60 Besucher aufnehmen kann. Machen Sie sich auf den Weg nach Pegau und besuchen Sie die tollen Veranstaltungen im historischen Volkshaus!