K2 Carmina Burana - Eröffnungskonzert II

C. Konrad, G. Martin-Sanchez, Bayerische Philharmonie  

Rothaus 1
79865 Grafenhausen

Tickets ab 49,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Schwarzwald Musikfestival gGmbH, Lauterbadstraße 5, 72250 Freudenstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis (inkl. Bewirtung)

je 59,00 €

Familienpreis, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Behinderte (inkl. Bewirtung

je 34,50 €

Familienpreis Kinder unter 15 (Bewirtung)

je 10,00 €

2. Kategorie

Normalpreis (inkl. Bewirtung)

je 49,00 €

Familienpreis, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Behinderte (inkl. Bewirtung

je 29,50 €

Familienpreis Kinder unter 15 (Bewirtung)

je 10,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze sind - sofern nicht anders vermerkt - für jede Veranstaltung verfügbar. Wenn Sie nicht extra im Saalplan ausgewiesen sind, buchen Sie bitte bei Sitzplatznummerierung bevorzugt Randplätze. Rollstuhlfahrer erhalten 50 % Ermäßigung (s. unten), Begleitpersonen sind Vollzahler.

Mitglieder der Gesellschaft zur Förderung des Schwarzwald Musikfestival e.V. erhalten 20% Ermäßigung auf alle Konzerte exklusiv im Festivalbüro.

Abonnenten des Schwarzwälder Boten erhalten 10% Ermäßigung
auf alle Veranstaltungen im Rahmen des Schwarzwald Musikfestivals in den Geschäftsstellen der Schwarzwälder Bote Medienvermarktung: Albstadt-Ebingen, Balingen, Blumberg**, Calw, Freudenstadt, Hechingen, Horb, Nagold, Oberndorf*, Rottweil, Schramberg, St. Georgen, VS-Villingen
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr., 8.30–12.30 Uhr und 14-17 Uhr oder bei Ihrer Ticket-Hotline unter: 07423 78790 (zzgl. 4,- Euro Versand) Mo. – Fr., 7-19 Uhr und Samstag 8-12 Uhr
*zusätzlich Samstag 8 bis 12 Uhr **nur vormittags geöffnet

Schüler, Azubis, Bufdis, Studenten, Arbeitslose und Behinderte erhalten 50% Ermäßigung gegen Vorlage eines Ausweises.

FAMILIENPREIS +
Unser besonderes Angebot für Familien mit Kindern:
- Freier Eintritt für Kinder bis 15 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen (dieser bezahlt den vollen Preis)
- Jede weitere Begleitung über 16 Jahren bezahlt lediglich 50 % des Eintrittspreises
Der Familienpreis ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

HOCHSCHWARZWALD CARD
Besitzer einer Hochschwarzwald Card erhalten ausschließlich an der Abendkasse je nach Verfügbarkeit freien Eintritt zu Veranstaltungen des Schwarzwald Musikfestivals im HTG-Gebiet und in Freiburg (Restkarten bestmögliche Kategorie), keine Reservierung im Vorverkauf möglich. Bitte beachten Sie unsere AGBs unter www.schwarzwald-musikfestival.de.
Weitere Informationen unter www.hochschwarzwald.de oder bei der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Info-Telefon: +49 (0) 7652 – 12060.

SCHWARZWALD PLUS-KARTE
Besitzer einer Schwarzwald Plus-Karte erhalten an der Abendkasse je nach Verfügbarkeit freien Eintritt zu allen Veranstaltungen des Schwarzwald Musikfestivals (Restkarten bestmögliche Kategorie). Bitte beachten Sie unsere AGBs unter www.schwarzwald-musikfestival.de.
Weitere Informationen unter www.schwarzwaldplus.de oder bei der Schwarzwald Plus GmbH, Info-Telefon: +49 (0)7442 / 819 870.

WAHLABO
Sie wählen mindestens drei Konzerte aus und erhalten auf jede Konzertkarte eine Ermäßigung von 15%. Das Wahlabo ist exklusiv im Festivalbüro erhältlich kann ausschließlich mit den Ermäßigungen für Schüler, Azubis, Bufdis, Studenten, Arbeitslose und Behinderte kombiniert werden.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Carmela Konrad - Sopran
Gustavo Martín-Sánchez - Tenor
N.N. - Bariton
Yudum Çetiner, Jelena Stojković - Klavier
Jürgen Spitschka - Pauke
Percussion-Ensemble der Bayerischen Philharmonie
Kinderchor und Chor der Bayerischen Philharmonie ·
Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie ·
Mark Mast - Dirigent

Mit „O Fortuna!“ als eindrucksvollen Choreinsatz zu Beginn von Carl
Orffs monumentalem Werk „Carmina Burana“ erklingt das Schwarzwald
Musikfestival bei den drei Eröffnungskonzerten. Eines der populärsten
Chorwerke des 20. Jahrhunderts bietet ein pulsierendes Klangfest
voller Kraft und Daseinsbejahung. Der weltbekannte Klassiker wird in
der Fassung für Chor, Solisten, zwei Klaviere, Pauken und Schlagwerk
von namhaften Solisten und renommierten Musikern imposant und
eindrucksvoll unter der Leitung von Mark Mast präsentiert. Der erste Teil
widmet sich anderen ausgesuchten Werken von Carl Orff.

Konzertpaten: Landkreis Freudenstadt, Stadt Freudenstadt, Freudenstadt Tourismus, Stadtwerke Freudenstadt GmbH & Co. KG, Oest Gruppe

Anfahrt

Rothaus Brauerei
Rothaus 1
79865 Grafenhausen
Deutschland
Route planen