Junges Theater: Der kleine Prinz - von Elisabeth Vera Rathenböck

Ensemble Cala Theater  

Haslacher Str. 15
79115 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 8,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Cala Theater e.V., Haslacher Str. 15, 79115 Freiburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 8,50 €

Kinder

je 6,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

keine Ermäßigung für Kinder- und Jugendtheater
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Cala Theater Freiburg
Nach dem Märchen von Antoine de Saint-Exupéry (1900-1944)
Neubearbeitung und Dramatisierung: Elisabeth Vera Rathenböck

Die Geschichte des kleinen Prinzen ist hier ganz lebendig inszeniert.

Der Pilot, der mit seinem Flugzeug abgestürzt ist, und der kleine Prinz treffen einander mitten in der Wüste. Der kleine Prinz hat nichts von einem verlegenen Kind an sich, sondern bittet nur „Zeichne mir ein Schaf!“. Bald stellt sich heraus, dass der kleine Prinz von einem kleinen, fernen Planeten stammt. Seine Reise führte ihn auf die Erde, doch vorher hatte er im Kosmos nach Freunden gesucht: er besuchte den Laternenanzünder, den König, die Geschäftsfrau, einen Geographen.
Erst auf der Erde kann er Freundschaften schließen. Ein Fuchs lässt sich von ihm zähmen und vertraut ihm ein Geheimnis an: „Man sieht nur mit dem Herzen gut!“ Mit dem Piloten kann der Prinz gemeinsam lachen, träumen und Sonnenuntergänge genießen.
Und ihm wird klar, dass er auf seinen Planeten zurück muss, denn dort wartet seine kleine widerspenstige Freundin – eine Rose – auf ihn…

Ort der Veranstaltung

Cala-Theater
Haslacherstr. 15
79115 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen

In Freiburg hat alles angefangen. 1989 gründete hier ein ehemaliger Clown das erste von vielen erfolgreichen Galli Theatern, wie es sie mittlerweile in ganz Deutschland gibt. Seitdem herrscht das Motto: „Theater wird Ereignis“. Dieses Motto wird seit 2014 unter dem Namen Cala Theater weitergeführt und so nicht nur humorvolle, aber auch kritische Stücke auf die Bühne gebracht, sondern ebenso Wert auf Interaktion und aktive Teilnahme des Publikums gelegt.

Seit mehr als 30 Jahren gibt es das ehemalige Galli Theater nun schon und damit ist es eine der ältesten und bis heute die einzige nicht subventionierte Kleinkunstbühne der Stadt. Lebendige Inszenierungen mit viel Witz, hautnah und immer unvergesslich bringt das Ensemble hier allabendlich auf die Bühne. Egal ob interaktives Märchentheater für die kleinen Gäste oder Varieté für Erwachsene – das Cala Theater ist eine Institution in Freiburg.

Ein ausgewogener Spielplan bietet alle Möglichkeiten für unterhaltsame Theatererlebnisse für die ganze Familie. Und wenn die Vorstellung schon vorbei ist, die Lust auf Theateratmosphäre aber noch ungebrochen, dann ist ein kleiner Abstecher in das Theatercafé genau das richtige. Neben dem Theaterspielplan bietet das Cala Theater auch Seminare und Workshops an, die immer für gute Stimmung garantieren.