Jürgen von der Lippe liest: - „Nudel im Wind“ plus Best of bisher

Europaring 9
40878 Ratingen

Veranstalter: m/e/r/z veranstaltungsservice GmbH, Springweg 8, 45473 Mülheim an der Ruhr, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

JÜRGEN VON DER LIPPE

LIEST

„Nudel im Wind“ plus Best of bisher

Jürgen von der Lippe ist mit seinem neuesten Werk „Nudel im Wind“ plus
Best of bisher auf Lesereise.
Blödsinn meets Tiefsinn –ein brillanter Spagat, wie ihn nur Jürgen von der
Lippe beherrscht. Sein Humor ist längst Kult bei Lesern und Zuhörern. Nach
dem Riesenerfolg des Bestsellers „Der König der Tiere“ liefert er jetzt mit
„Nudel im Wind“ brandneue Geschichten – zum Lachen, Schmunzeln und
Sinnieren. Der Autor kombiniert Kalauer und Witze mit Philosophie und
Sprachkritik und erzählt ebenso lustig wie hinterlistig vom Kampf der
Geschlechter, vom lieben Gott, von der heilen und der nicht ganz so heilen
Welt.
So steckt viel unbestreitbare Weisheit im Buch: „Es gibt Menschen, denen
man sagen möchte: ‚Du hast ein Gesicht, das nur eine Mutter lieben kann,
aber es gibt Dinge, die man auch von einer Mutter nicht verlangen sollte.‘
Aber man sagt es nicht. Stattdessen sagt man: ‚Schönheit liegt im Auge des
Betrachters‘, und Fontane hat gesagt: ‚Es ist alles eine Frage der
Beleuchtung.‘ Und dann macht man das Licht aus.“
Die neuesten saukomischen Geschichten von Jürgen von der Lippe sind
nicht nur ein Feuerwerk an witzigen Einfällen, mal derbe und mal feinsinnig
vorgetragen, sie regen auch zum Selbstdenken an. Mit unbestechlichem
Sinn für die Schwächen von Mensch und Sprache spießt der Germanist den
Blödsinn der Medien und die verquaste Diktion der Eliten auf – immer böse,
immer gnadenlos und immer pointensicher.

Ort der Veranstaltung

Stadttheater Ratingen
Europaring 9
40878 Ratingen
Deutschland
Route planen

Kaum eine andere Location im nordrhein-westfälischen Ratingen überzeugt seine Besucherinnen und Besucher so mit einem hochkarätigen und facettenreichen Kulturprogramm wie das dortige Stadttheater.

Die 1971 erbaute Location hat sich seit ihrer Eröffnung schnell den Ruf einer Qualitätshochburg für Schauspiel, Kleinkunst und Musik erarbeitet. Die Spielpläne bestechen Jahr für Jahr mit einem unterhaltsamen wie abwechslungsreichen Programm, das von renommierten Darstellenden und spannenden Inszenierungen gekürt ist. Tosender Applaus und Standing Ovations sind hier Regelfall und nicht Ausnahme! Aber auch der Mut zur Lücke wird in Ratingen betont. Immer wieder finden sich (noch) unbekannte Kunstschaffende im Stadttheater ein, die hier die Möglichkeit bekommen, ihr Talent auf einer großen Bühne unter Beweis zu stellen. Langeweile also ausgeschlossen!

Für Anreisende mit dem PKW befinden sich kostenpflichtige Parkplätze direkt neben dem Stadttheater. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie bis zur Bushaltestelle Theodor-Heuss-Platz, von wo aus Sie das Stadttheater in 2 Minuten zu Fuß erreichen.